News & Gerüchte Olympus

Olympus OM-D E-M6: Neue Kamera für Einsteiger kommt Anfang 2014

Olympus wird höchstwahrscheinlich Anfang 2014 eine neue OM-D Kamera auf den Markt bringen, diese soll sich speziell an Einsteiger richten und könnte möglicherweise auf den Namen OM-D E-M6 hören. Doch wie genau könnte eine solche Kamera aussehen?

Im Jahr 2013 werden wohl keine neuen Kameras mehr auf den Markt kommen – zumindest keine „größeren“. Die Gerüchteküche konzentriert sich schon jetzt auf das Jahr 2014 oder besser gesagt auf Januar bzw. Februar 2014. In diesem Zeitraum muss man vor allem die CP+ Show in Japan, die Mitte Februar stattfinden wird, im Blick haben, denn dort wird mit Sicherheit die ein oder andere neue Kamera vorgestellt werden.

Olympus OM-D E-M6

Auch Olympus scheint in diesem Zeitraum aktiv werden zu wollen. So wird das Unternehmen aktuellen Gerüchten zufolge im Januar oder Februar eine neue OM-D Kamera auf den Markt bringen, diese soll sich speziell an Einsteiger richten. In Bezug auf die technischen Daten gibt es leider noch keine Informationen, man kann insgesamt jedoch davon ausgehen, dass diese neue Kamera die Olympus OM-D E-M5 beerben wird – Olympus OM-D E-M6 wäre hier also ein möglicher Name. Außerdem wäre es möglich, dass zumindest teilweise Elemente der E-M1 übernommen werden, dazu könnte zum Beispiel der Sensor mit 16 Megapixeln gehören. In Bezug auf den Preis rechnen wir mit einer hohen dreistelligen oder einer niedrigen vierstelligen Summe.

Quelle: 43rumors

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren