Kameras Panasonic

Panasonic GH6: Drei Modelle geplant, Sensor mit 41 Megapixeln?

Erste vage Gerüchte zur Panasonic GH6: Angeblich sollen sich drei Versionen der DSLM in Arbeit befinden, die Auflösung soll 41 Megapixel betragen.

Vage Gerüchte zur Panasonic GH6

Die kommende Canon EOS R5 wird mit ihren erstklassigen Video-Spezifikationen nicht nur Druck auf Sony, sondern auch auf Panasonic ausüben. Schließlich waren und sind die Panasonic Kameras und insbesondere die Panasonic GH5s immer eine hervorragende Wahl, wenn es um das Erstellen von Videos geht.

Dementsprechend verwundert es nicht weiter, dass nun Gerüchte zur einer Panasonic GH6 aufgetaucht sind. Dass sich die GH6 in der Entwicklung befindet, da kann man sich ziemlich sicher sein, die aktuellen Gerüchte sollte man aber trotzdem mit viel Vorsicht genießen – denn sie stammen nicht von einer verlässlichen Quelle.

Drei Modelle, 41 Megapixel

Die Panasonic GH6 soll angeblich Ende 2020 oder Anfang 2021 präsentiert werden und den Gerüchten zufolge hat der Hersteller nicht nur eine, sondern gleich drei verschiedenen Varianten der Kamera in der Mache. Diese sollen auf die Bezeichnungen GH6, GH6V und GH6X hören.

Die wichtigste Neuerung steht angeblich ebenfalls schon fest, die Panasonic GH6 soll nämlich mit einem 41-Megapixel-Sensor im Micro-Four-Thirds-Format ausgestattet sein. Bei diesem Sensor soll es sich um den Sony IMX594CQR handeln.

Zu den weiteren Neuerungen sollen ein verbesserter 5-Achsen-Bildstabilisator, eine längere Akkulaufzeit sowie ein neues und schnelleres AF-System gehören. Außerdem wird man 4K- und 6K-Videos erstellen können und je nach Modell wird Panasonic wohl auch 8K-Videos integrieren.

Wie gesagt, die Quelle dieser Informationen ist alles andere als zuverlässig, dementsprechend könnte man die technischen Daten auch als reine Spekulation abtun. Wir haben sie hier trotzdem aufgegriffen, schon alleine um nach eurer Meinung zu fragen:

Was würdet ihr von drei verschiedenen GH6 Modellen und einem MFT-Sensor mit einer Auflösung von 41 Megapixeln halten?

via: 43addict

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
22 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare