Kameras Pentax

Pentax kündigt silberne Version der K-1 an

Pentax K-1 in der Farbe silber, limitiert

Die Pentax K-1 ist nun auch in einer silbernen Version verfügbar. Insgesamt wird es nur 2.000 Modelle mit der neuen Farbe geben.

Neue Farbe für die Pentax K-1

Die Pentax K-1 ist bereits seit einiger Zeit auf dem Markt, besticht aber nach wie vor mit einer außergewöhnlich guten Bildqualität, trotz ihres vergleichsweise geringen Preises.

Nun hat der Hersteller eine neue Version der K-1 in der Farbe Silber angekündigt. Der Preis wird 2.399 Euro betragen und die silbernen Modelle sind auf 2.000 Exemplare limitiert.

Lesetipp: Pentax K-1 Test: “Das Vollformat-Wunder” (DxOMark)

Kleine persönliche Anmerkung: Dass Pentax eine silberne Version der K-1 vorstellt, ist eine nette Sache. Und natürlich ist es ein Vorteil für Pentax, eine Kamera wie die K-1 mit einer solchen Ankündigung auch Monate nach der offiziellen Präsentation nochmal ein wenig in den Fokus rücken zu können. Doch warum in alles in der Welt sucht sich Pentax für diese Ankündigung den Tag aus, an dem die Nikon D850 präsentiert wird? Da geht die K-1 Meldung doch vollkommen unter. Aus meiner Sicht unverständlich.

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
6 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare