Kameras News & Gerüchte Sony

Sony A7s II: Die wichtigsten Tests im Überblick

Vor knapp zwei Monaten hat Sony die A7s II vorgestellt. Zeit, einen Blick auf einige Tests und Reviews zu werfen.

Rund zwei Monate ist es schon her, dass Sony die A7s II präsentiert hat. Über die wichtigsten technischen Daten und Details hatten wir bereits berichtet, deshalb wollen wir nun einige Tests und Meinungen von bekannten Fotografen bzw. Magazinen widergeben:

TheCameraStoreTV

Beginnen wir mit dem Video von Jordan und Chris von TheCameraStoreTV. Zunächst einmal wird bestätigt, was man im Grunde schon weiß: Die Sony A7s II ist ein echtes Low-Light-Biest! Allerdings ein Low-Light-Biest, welches in erster Linie innerhalb einer kleinen Nische zuhause ist. Denn die A7r II ist nach Meinung der Jungs im Gesamten die bessere Kamera, auch weil sie ebenfalls eine sehr gute Low-Light-Kamera ist (siehe Video hier) – heißt aber keineswegs, dass die A7s II eine schlechte Wahl wäre, ganz im Gegenteil. Im Kern sind die Kritikpunkte: Zu kurze Akkulaufzeit, schlechte Menüs, guter, aber nicht sehr guter Autofokus sowie zu geringe Auswahl an FE-Objektiven inklusive manuellem Fokusring. Das alles sind aber – so Chris – kleine Kritikpunkte.

Photoscala

Ein deutscher Tests zur Sony A7r II – auf den verweisen wir doch gerne. Martin Vieten von photoscala.de schreibt, dass die Sony A7s ein High-ISO-Monster ist und dass der intergrierte Bildstabilisator überzeugt. Er kritisiert aber die „kümmerliche Auflösung“ von 12 Megapixeln und den Autofokus der „nervenzehrend lange“ zum Scharfstellen braucht. Zudem bezeichnet er die A7r II ebenfalls als die Kamera mit dem größeren Anwendungsspektrum und sieht die A7s II mehr oder weniger ausschließlich in der Nische für Videographen und all diejenigen, bei denen es primär auf höchste ISO-Empfindlichkeiten ankommt.

Philip Bloom

Philip Bloom ist für seine fantastischen Videos bekannt und er hat einen Kurzfilm veröffentlicht, welcher verschiedene Einstellungsmöglichkeiten der A7s II demonstriert. In jedem Fall sehenswert!

Cinema5D

Auch Johnnie Behiri von Cinema5D hat sich bereits ausführlich mit der A7s II auseinandergesetzt. Er hat auf Cinema5D nicht nur ein hübsches Video veröffentlicht, sondern auch die wichtigsten Neuerungen im Vergleich zur A7s zusammengefasst, die Unterschiede zwischen A7s II und A7r II auf den Punkt gebracht und das Ganze mit einem persönlichen Fazit abgerundet. Das Fazit ist in jedem Fall sehr positiv und für ihn als Dokumentarfilmer wird die A7s II in Zukunft die erste Wahl sein!

Tony Northrup

Last but not least: Das kurze Video von Tony Northrup, in denen zahlreiche Beispielbilder und Videos miteinander verglichen werden:

Was haltet ihr von der Sony A7s II?

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.500 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

2 Kommentare

Hier klicken zum kommentieren

  • Der für mich wichtigste Test ist dieser hier.
    Einfach mal ab ISO 40000 genau in den linken tiefschwarzen Bereich schauen:

    https://www.youtube.com/watch?v=IaVhd5Ct0JI

    Sony ist doch mittlerweile der größte Sensor Hersteller Weltweit?…. und die bekommen es nicht hin, dass violette amp rauschen komplett zu unterdrücken??
    Und dann noch unverschämte 3400 Euro dafür zu verlangen…

    Wie ich vor der ME20F-SH erwähnte, Canon kann es besser. Ich habe in keinen Canon Video dieses rauschen gesehen!

  • Vor ein paar Tagen habe ich in einem Video gehört, dass die a7sII nur im speziellen Foto/ Video Fachhandel erhältlich sein wird. So wie es sich angehört hat, demnach nicht bei amazon und Co.