Kameras News & Gerüchte Sony

Sony ILCE-QX1 soll 450 Euro kosten

Am 3. September wird Sony auf der IFA 2014 einige neue Produkte vorstellen, unter anderem auch die ILCE-QX1. Diese neue Kamera soll 450 Euro kosten.

Die IFA 2014 wird zwar in erster Linie für Smartphone- und Tablet-Fans einige spannende Neuheiten bereithalten, doch das ein oder andere Produkt könnte auch für Fotografen interessant sein. Dazu zählen zum Beispiel die beiden Smartphone-Kameras QX30 und ILCE-QX1, die Sony am 3. September vorstellen wird.

Preis der ILCE-QX1

Gerade die ILCE-QX1 ist mit der Möglichkeit, auf alle E-Mount-Objektive zurückgreifen zu können, irgendwie interessant. Gerüchten zufolge soll die neue Kamera 450 Euro kosten, was natürlich nicht wenig ist. Trotzdem muss man abwarten, ob im Preis schon ein Objektiv enthalten ist oder nicht. Falls nicht, kann man sich im Grunde auch gleich die kürzlich vorgestellte A5100 kaufen, die kostet nur 50 Euro mehr und man erhält gleich eine „richtige“ Kamera.

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren