Kameras News & Gerüchte Sony

Sony RX100 IV & RX10 II: Beispielvideos mit 960 fps

Beispielvideos zeigen, wie extreme Zeitlupen-Aufnahmen der Sony RX100 IV und der RX10 II mit bis zu 960 fps aussehen können. Beeindruckend, oder?

Zeitlupen-Videos von RX100 IV und RX10 II

Eine der spektakulärsten Neuerungen der Sony RX100 IV und der Sony RX10 II ist die Möglichkeit, Super-Zeitlupen-Aufnahmen mit bis zu 960 fps aufzuzeichnen. Diese Zeitlupen-Aufnahmen erweitern den kreativen Spielraum des Nutzers natürlich ganz enorm und wer gerne Videos aufnimmt und dementsprechend Wert auf umfangreiche Video-Funktionen legt, der sollte definitiv einen Blick auf die Sony RX100 IV und/oder die RX10 II werfen. Denn die beiden Kameras erhalten nicht nur 4K, den XAVC-S Codec und S-LOG 2, sondern eben auch genannte 40-fach Zeitlupen-Aufnahmen. Und wie diese dann in der Praxis aussehen können, zeigen die folgenden Videos von Sony.

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren