Objektive Sony

Tamron teasert VIER neue Sony FE-Objektive an

Tamron kündigt an, dass in Kürze vier (!) neue FE-Objektive für die spiegellosen Vollformatkameras von Sony vorgestellt werden sollen.

FE-Objektive von Tamron

Was Objektive angeht können sich Nutzer von Sonys spiegellosen Vollformatkameras aktuell eigentlich nicht beschweren. Denn nicht nur das Angebot an Sonys eigenen Objektiven wächst kontinuierlich, auch sind inzwischen einige Dritthersteller mit an Bord – unter anderem auch Tamron. Mit dem Tamron 28-75mm f/2.8 und dem Tamron 17-28mm f/2.8 hat das Unternehmen bereits einen sehr erfolgreichen E-Mount-Einstand gefeiert, beide Objektive werden in Testberichten gelobt und sind auch bei den Kunden ziemlich gefragt.

Vier neue Objektive angeteasert

Nun hat Tamron offiziell angekündigt, dass in Kürze noch vier weitere FE-Objektive folgen werden!

Angekündigt hat der Hersteller das in Form eines offiziellen Bildes bzw. eines kurzen Videos, in dem die Rede davon ist, dass die Welt der spiegellosen Fotografie bald ein bisschen größer werden wird. Im Anschluss ist dann das oben als Beitragsbild eingebundene Bild zu sehen.

Auch wenn Tamron noch nicht preisgibt, welche Brennweiten genau vorgestellt werden sollen, dann zeigt die Abbildung natürlich eindeutig, dass der Hersteller ein Zoom-Objektiv und drei Festbrennweiten präsentieren möchte. Das Zoom-Objektiv sieht auf dem Bild relativ groß aus, dementsprechend könnte man mit etwas wie einem 70-200mm f/2.8 rechnen. Bei den Festbrennweiten kann aktuell nur spekuliert werden, auch weil sie auf dem Bild alle gleich groß dargestellt sind. Man darf aber gespannt sein, für welche Lichtstärke sich der Hersteller entscheiden wird.

Genauere Infos zu den neuen Objektiven soll es laut Sonyalpharumors wohl erst im Oktober auf der PhotoPlus Show geben.

Neun neue Objektive von Drittherstellern

Gerüchten zufolge wird übrigens auch Samyang im September bzw. Oktober ein neues FE-Objektiv präsentieren, ein 18mm f/2.8 FE nämlich. Hinzu wird wohl noch ein Sigma 24-70mm f/2.8 kommen, genauso wie die drei neuen Viltrox Objektive für Sonys APS-C-Kameras, über die wir erst gestern berichtet hatten. Insgesamt werden in nächster Zeit also wohl neun neue Sony Objektive von Drittherstellern präsentiert werden – nicht schlecht!

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
63 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare