News & Gerüchte Objektive Sigma Sony

Zeiss Otus Killer: Das neue Sigma 50mm f/1.4 Art Objektiv

Sigma hat sich ein hohes Ziel gesteckt mit dem neuen lichtstarken 50mm f/1.4 Art Objektiv: Man möchte mit dem Zeiss Otus 55mm f/1.4 konkurrieren!

Es gibt zwei gute Neuigkeiten von Sigma:

1.) Das neue 50mm f/1.4 Art wird es auch für Benutzer von Sony Alpha Kameras geben!

2.) Sigma hat auf der CES 2014 in einem Interview bekannt gegeben, dass sie mit ihrer neuen Festbrennweite mit dem fast schon legendären Zeiss Otus konkurrieren wollen! Das Zeiss hat dabei einen stolzen Preis von ca. 3.500 Euro, wobei Sigma sich noch nicht zum Preis des eigenen Objektivs geäußert hat. Man kann aber mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass Sigma nicht in die Preisdimensionen des Zeiss Objektivs vorstoßen wird. Allerdings sollte man auch nicht blind davon ausgehen, dass sich der Preis kaum von seinem Vorgänger unterscheiden wird, denn Sigma hat nicht nur einen normalen „Nachfolger“, sondern ein komplett überarbeitetes Design des Objektivs erstellt! Das neue 50mm f/1.4 Art hat damit 13 Elemente in 8 Gruppen, was einen deutlicher Zuwachs zu seinem Vorgänger mit 8 Elementen in 6 Gruppen darstellt. Dabei ist es aber erstaunlicherweise leichter als das alte 50er. Das heißt, dass es sich vielleicht etwas über der Preisregion seines kleinen Bruders, des Sigma 35mm f/1.4 Art, in der Höhe von etwa 800-1000 Euro aufhalten könnte.

sigma-50mm-art-big-web

Simon Höfele

Musikstudent, Redakteur von Photografix und Hobby-Fotograf. Besonders von der analogen Fotografie in jeglichen Formaten begeistert, aber auch von digitaler Fotografie.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren