Canon Objektive

Canon RF 50mm f/1.8 zum Hammerpreis vorgestellt

Canon hat zwei neue RF-Objektive vorgestellt, ein 50mm f/1.8 und ein 70-200mm f/4. Das 50mm f/1.8 kommt zum echten Hammerpreis auf den Markt.

Einige Leaks haben in den letzten Tagen die baldige Präsentation von zwei neuen Canon RF-Objektiven für spiegellose Vollformatkameras schon angekündigt, heute war es dann Zeit für die offizielle Präsentation. Enthüllt wurden wie erwartet ein RF 50mm f/1.8 STM und ein RF 70-200mm f/4 IS USM.

Canon RF 50mm f/1.8

Das RF 50mm f/1.8 ist die spiegellose Neuauflage des universell einsetzbaren und beliebten “Nifty Fifty”. Die optische Konstruktion besteht hier aus sechs Linsen in fünf Gruppen, mit dabei ist auch eine asphärische Linse. Der Autofokus wird über den STM-Schrittmotor angetrieben, einen Stabilisator hat das 160 Gramm leichte Objektiv nicht zu bieten.

Was es aber zu bieten hat ist ein niedriger Preis: Nur 230 Euro wird das RF 50mm f/1.8 kosten, womit es sicherlich in kürzester Zeit zu den meistverkauften Canon RF Objektiven zählen wird.

Canon RF 50mm f/1.8 vorbestellen bei: Calumetphoto | Foto Koch 

Canon RF 70-200mm f/4

Beim zweiten neuen Objektiv handelt es sich um das 70-200mm f/4L IS USM, das zwar nicht besonders günstig, dafür aber besonders kompakt ist – es ist mit einer Länge von 119mm das aktuell kürzeste 70-200mm Zoom für Vollformatkameras auf dem Markt.

Bei der optischen Konstruktion setzt Canon auf 16 Linsen in elf Gruppen, das Gewicht beläuft sich auf 700 Gramm, womit es 80 Gramm leichter ist als das EF-Pendant. Der Autofokus wird angetrieben von einem schnellen Ultraschallmotor, zudem ist das Gehäuse wetterfest konstruiert worden und hier ist im Gegensatz zum 50mm f/1.8 auch ein optischer Bildstabilisator mit von der Partie. Preislich wird sich das RF 70-200mm f/4 bei 1.800 Euro einordnen.

Canon RF 70-200mm f/4 vorbestellen bei: Calumetphoto | Foto Koch

Was haltet ihr von den beiden neuen Objektiven? Werdet ihr euch eins davon zulegen?

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
39 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare