Schnäppchen Bildbearbeitung

DxO Nik Collection 5: 25% Rabatt für kurze Zeit

Interessiert an einer neuen Fotosoftware? DxO gewährt auf die neue Nik Collection 5 für kurze Zeit 25 Prozent Rabatt für Neukunden.

Aktuelles Angebot für die Nik Collection 5

Wer schon seit längerer Zeit ein Auge auf die im Juni 2022 vorgestellte Nik Collection 5 aus dem Hause DxO geworfen, bisher aber noch auf ein Angebot gewartet hat, der könnte am aktuellen „Back-To-School-Deal“ von DxO Gefallen finden. Im Rahmen dieses Angebots ist die Nik Collection 5 nämlich vom 8. September bis zum 14. September 2022 um 25 Prozent reduziert:

Konkret reduziert sich der Preis mit dem Angebot auf 109,99 Euro. Wer die Nik Collection 3 oder 4 besitzt, kann für 59 Euro ein Upgrade auf die neue Version durchführen.

Diesen und weitere aktuelle Deals findet ihr wie immer auch in unserem Deal-Ticker.

guest
13 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare
joe

Und für Altkunden!!! Habe auch gerade ein entsprechendes Angebot bekommen!
In der CH ist der Rabatt nicht so hoch, aber der Originalpreis liegt auch wesentlich tiefer.

joe

muss mich korrigieren, es ist insgesamt teurer in der CH, aber es gibt ebenfalls 25%, habe mich verguckt! Deswegen lasse ich den Update aus. Nik 4 ist noch gut genug

Rüdiger

Tja ich bin noch auf Nik Collection 2.5, aber die 5 zum Rabattpreis könnte sich jetzt lohnen. Die 3 hat sich für mich nicht gelohnt. Die 4 war nur ein halbfertiger UI-Umbau und war für die Version 2 eh schon nicht mehr updateberechtigt.

Mit der 5 scheint der UI Umbau jetzt komplett, die werde ich wahrscheinlich kaufen.

Maratony

Was macht man mit NIK? Werde aus der Seite nicht schlau.

joe

Nik Hat interessante Filter und Korrektur-Möglichkeiten. Ich bevorzuge die Funktion „Perspective EFEX“, das begradigt horizontale und vertikale Linien. Dazu gibt es zahlreiche „Analog-Filter“, Schwarzweiss ist sehr gut aber auch die Farbkorrekturen sind super und nahezu unendlich. Und man kann alles indivuduell anpassen. Es gibt eine 14tägige Testmöglichkeit, probiers mal aus. Ich finde es super und ist das Einzige was ich benutze.

Maratony

Ein PlugIn zu C1 gibt es wohl leider nicht?
Ich werde es mal testen, danke erstmal.

ccc

Du schriebst mal, dass Du generell Photoshop Express (oder so ähnlich) verwendest. Ich weiß die genaue Bezeichnung nicht mehr. Jetzt nur mehr Nik?

joe

Ich verwende für die RAW Bearbeitung „PS Elements 2021“ und nur für spezielle Korrekturen (Linien begradigen etc.. analog bzw. S/W Filter) gelegentlich Nik4.

Rüdiger

Zur Einführung vielleicht mal ein Webinar ansehen, besonders wegen der U-Point Techniken.
What’s New and Exciting in Nik Collection 5 – Nik Collection by DxO

Und dann selbst ausprobieren. Es ist eine riesige Spielwiese an Effekten.

joe

Stimmt, man kann ohne viel Aufwand – ähnlich wie bei Fuji nur zig Mal umfangreicher – mit gewissen Effekten spielen. Wie bereits gesagt, für mich am Interessantesten ist „Perspective Effex“ für perfekte gerade Linien.

Sebastian

Die NIK Filter lohnen sich alleine schon für Silver Efex. Das ist aktuell einer der besten SW Converter auf dem Markt.
Die Simulationen von analogen Filmlooks (HP5 / TRI-X / ACROS etc) fällt ziemlich gut aus und auch das analoge Rauschen ist spitze (weil nicht einfach nen random rauschen wie in LR erzeugt wird, sondern versucht wird Korn zu simulieren).
Die detaillierten Kontraststeuerungen sind dann das i-Tüpfelchen.

Wenn mans noch nicht hat, absolute Empfehlung. Die Updatepolitik von DxO ist aber mehr als fragwürdig.
Da gibts ein bisl Kosmetik und ein paar neue Presets und dafür kann man dann wieder zahlen.
Das einzige gute daran: man kann, muss aber nicht.

Leonhard

Lieber Sebastian, Du sagste es, in Bezug auf die Updatepolitik!

Daei hat man aber bei DxO eben den gewaltigen Vorteil, man kann, man muss aber nicht und auch wenn aktuell bei NIK eine Version 5 da ist kann man auch mit der 4 noch mehr als zufriedenstellende Ergebnisse erzielen.

joe

Es gibt ja nicht unendlich viele Möglichkeiten bei den Filtern. Irgendwann ist es ausgereizt, was verbessert werden kann ist die Bedienung und die Feineinstellungen bzw. die örtliche Anwendung. Nik 4 ist eigentlich schon ausreichend, habe mir trotzdem NIK 5 zugelegt, der Preis ist ja wirklich akzeptabel.

Aktuelle Deals

Canon: Bis zu 300 € Trade-In-BonusBis zu 300 € EintauschprämieKategorie:Kamera-Deals,Objektiv-DealsHersteller:Canon

Foto Koch: Deal AreaTäglich wechselnde Schnäppchen in der Deal AreaKategorie:Kamera-Deals,Objektiv-Deals,Software-Deals,Zubehör-DealsHersteller:Sonstige