Kameras Leica

Erstes Bild der neuen Leica SL2 geleakt, 47 MP bestätigt

Es ist ein erstes Bild der neuen Leica SL2 geleakt worden! Die Kamera kommt optisch mit kleinen Veränderungen daher, im Inneren soll ein neuer 47-Megapixel-Sensor arbeiten.

Bild der neuen Leica SL2

Im August hatten wir bereits darüber berichtet, dass Leica Ende September die neue Vollformat-DSLM “SL2” vorstellen könnte. Diese Gerüchte scheinen sich nun zu bestätigen, es ist nämlich ein erstes Bild des Leica SL Nachfolgers geleakt worden, was in aller Regal natürlich auf eine zeitnahe Präsentation hindeutet:

Wenn man die Leica SL2 mit der alten Leica SL (siehe Beitragsbild über dem Artikel) vergleicht, dann fallen optische einige kleine Änderungen auf. So hat sich Leica beispielsweise für eine Art “Ring” um das Objektiv herum entschieden, außerdem wirkt der Griff leicht gebogen – da wurde wohl in Sachen Ergonomie nachgebessert.

47-Megapixel-Sensor und 4K-Videos

Auch einige wenige Details zu den technischen Daten sind schon durchgesickert. Unter anderem ist bekannt, dass die Leica SL2 mit einem 47-Megapixel-Sensor (Vollformat) arbeiten wird, außerdem wird die Kamera Videos in 4K aufnehmen können und es soll ein “Cine-Modus” für Videos zur Verfügung stehen.

Die offizielle Präsentation der Leica SL2 könnte schon in den nächsten Tagen erfolgen, wir halten natürlich wie immer die Augen nach weiteren Leaks und offiziellen Informationen offen.


Update: Inzwischen sind noch zwei weitere Bilder der Leica SL2 aufgetaucht:

Quelle: Nokishita

Tags

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
37 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare