Kameras Leica

Leica SL2 könnte Ende September vorgestellt werden

Leica könnte im September eine neue spiegellose Vollformatkamera auf den Markt bringen, die Leica SL2. Das deuten neue Gerüchte an.

Leica früh mit eigener Vollformat-DSLM

Wenn von spiegellosen Vollformatkameras die Rede ist, dann werden viele zunächst einmal an Sony, Canon, Nikon und Panasonic denken. Was man jedoch schnell vergisst ist, dass Leica einer der ersten Hersteller war, der Sony und der A7-Serie Konkurrenz gemacht hat – und zwar deutlich früher als Canon oder Nikon. Schon im Jahr 2015 wurde mit der Leica SL eine Vollformat-DSLM präsentiert, die in Kürze Gerüchten zufolge einen Nachfolger erhalten könnte.

Mögliches Erscheinungsdatum der Leica SL2

Die Webseite Leicarumors will nun nämlich von einer Quelle erfahren haben, dass die Präsentation der Leica SL2 bereits Ende September 2019 stattfinden könnten. Als konkretes Datum wird der 24. September genannt. Dort könnte die SL2 als neues Vollformat-Flaggschiff zusammen mit einer neuen Roadmap für L-Mount-Objektive präsentiert werden. Ein neues L-Mount-Objektiv hat Leica im Übrigen gerade erst vor wenigen Tagen präsentiert, das APO-Summicron-SL 1:2/50 Asph. nämlich, welches in Sachen Bildqualität neue Maßstäbe setzen möchte.

Bisherige Infos zur Leica SL2

Viele Informationen zur Leica SL2 gibt es zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht, man munkelt lediglich, dass die Kamera wohl mit einem 47-Megapixel-Sensor arbeiten wird. Ansonsten kann man aber schon erahnen, was die SL 2 zu bieten haben wird – erstklassige Technik in Kombination mit einem extrem hochwertigen Gehäuse zum außergewöhnlich hohen Preis nämlich.

Dass die SL 2 bald auf den Markt kommen könnte macht natürlich Sinn, nachdem Leica, Panasonic und Sigma im letzten Jahr auf der photokina die sogenannte L-Mount-Allianz verkündet hatten. Zudem ist die Leica SL in einigen Ländern nicht mehr erhältlich, was natürlich ebenfalls dafür spricht, dass der Hersteller bald einen Nachfolger auf den Markt bringen möchte.

Wir sind gespannt auf die Leica SL 2 und behalten die Gerüchte selbstverständlich im Auge.

Quelle: Leicarumors

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
18 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare