Fujifilm Kameras

Fuji X-A20 & X-A5: Technische Daten und Bilder geleakt

Morgen steht die Präsentation von zwei neuen Fujifilm Kameras auf dem Plan, der X-A20 und der X-A5. Nun wurden die technischen Daten sowie neue Bilder der beiden Kameras geleakt.

Neue Einsteiger-DSLMs von Fuji

Fujifilm wird morgen zwei neue Kameras enthüllen, die X-A20 und die X-A5. Zudem ist auch die Präsentation des neuen XC 15-45mm Objektivs geplant.

Nachdem vor einigen Tagen bereits ein erstes Bild der Fuji X-A5 geleakt wurde, gesellen sich nun auch einige technische Daten der X-A5 und der X-A20 hinzu. Beide Kameras werden wie erwartet in der Einsteiger-Klasse angesiedelt sein und beispielsweise ohne einen elektronischen Sucher auf den Markt kommen.

Die geleakten technischen Daten

Fuji X-A5

  • 24,2 Megapixel
  • Größe: 116.9 mm x 67.7 mm x 40.4 mm
  • Gewicht: 311 Gramm (nur Gehäuse)
  • ISO: 200-12.800, erweiterbar auf ISO 100 / 25.600 / 51.200
  • 4K-Videos mit 15p (maximale Aufnahmedauer 5 Minuten)
  • 4K Burst Shooting
  • WiFi und Bluetooth
  • Farben: Silber, Braun, Pink

Fuji X-A20

  • 16,3 Megapixel
  • Größe: 116.9 mm x 67.4 mm x 40.4 mm
  • Gewicht: 299 Gramm (nur Gehäuse)
  • WiFi
  • Touchscreen
  • Farben: Silber, Braun, Grün

Ansonsten werden die beiden Kameras wohl sehr ihren jeweiligen Vorgängern ähneln. Keine großen Überraschungen also und auf Dinge wie “4K mit 15 Bildern pro Sekunde” könnten die meisten Nutzer sicherlich sehr gut verzichten (so es sich denn bei den 15p nicht um einen Schreibfehler handelt und es eigentlich 25p sein sollen). Aber Fuji kann dann eben mit 4K-Videos werben.

Quelle: Nokishita

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
12 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare