Fujifilm Kameras

Fujifilm: Kameras bald unkompliziert als Webcams nutzbar?

Fujifilm arbeitet offenbar an einem Firmwareupdate, mit dem sich die eigenen Kameras unkompliziert als Webcam nutzen lassen.

Das Home Office gewinnt an Bedeutung

Die Coronakrise hat klar gezeigt, dass in Zukunft ein erhöhter Bedarf an erstklassigen Webcams vorhanden sein wird. Das Home Office hat durch die Krise stark an Bedeutung gewonnen und viele Unternehmen haben festgestellt, dass das Arbeiten von Zuhause aus erstaunlich gut funktioniert, da auch größere Meetings einfach online abgehalten werden können – so denn jeder über das nötige Equipment verfügt.

Zu diesem Equipment gehört neben einer schnellen Internetverbindung, einem Computer und der entsprechenden Software natürlich auch eine Kamera. Nun besitzt sicherlich der ein oder andere eine Spiegelreflexkamera oder eine Systemkamera, die der integrierten Webcam des Laptops deutlich überlegen ist – doch wie lässt sich diese Kamera unkompliziert als Webcam nutzen?

Fuji Kamera als Webcam nutzen

Canon hat Anfang Mai bereits mit einer neuen Software auf diese Frage geantwortet und nun sieht es so aus, als wollten auch andere Hersteller mit unkomplizierten Lösungen nachziehen. Ein Fujifilm Mitarbeiter hat in einem Interview nämlich angedeutet, dass bei Fuji derzeit an einer Plug-and-Play-Lösung und einem Firmwareupdate für verschiedene Kameras der X-Serie gearbeitet wird, sodass diese als Webcam genutzt werden können.

Wörtlich sagt er in dem Interview (automatisch übersetzt mit DeepL):

“Live-Streaming wird immer beliebter und natürlich wichtig während der COVID-19-Situation. Wir alle brauchen eine Kamera, die man einfach Plug-and-Play betreiben kann. Ich kann es nicht definitiv sagen, aber ich habe vom Entwicklungsteam gehört, dass wir etwas entwickeln und dass sie bald eine Firmware herausbringen werden. Es wird Plug-and-Play geben, und die Kamera der X-Serie wird wie eine Webcam werden. Ja, ich habe gehört, dass daran gearbeitet wird, aber ich habe im Moment noch keine Bestätigung. Aber definitiv tun sie etwas. Irgendetwas ist im Gange.”

Die Chancen für Fuji Besitzer stehen also gut, dass sich X-T4 und Co. bald auch unkompliziert als Webcam nutzen lassen.

via: Fujirumors

Tags

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
2 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare