Kameras Fujifilm Objektive

Fujis Pläne für Anfang 2021: 2 neue Objektive, 1 neue Kamera

Neue Berichte deuten an, dass Fujifilm mit zwei neuen Objektiven und einer neuen Kameras ins Jahr 2021 starten möchte.

Während der Dezember traditionell ein eher ruhiger Monat in Bezug auf Neuvorstellungen von Kameras und Objektiven ist, nutzen die Hersteller den Januar und Februar gerne, um mit Schwung und der ein oder anderen Neuheit ins neue Jahr zu starten.

Das scheint im Jahr 2021 auch der Plan von Fujifilm zu sein, denn zuletzt gab es mehrfach Gerüchte und Hinweise, dass der Hersteller Anfang des neuen Jahres zwei neue Objektive und eine neue Kamera vorstellen möchte.

Zwei neue Objektive

Von den beiden neuen Objektiven soll eines für spiegellose APS-C-Kameras geeignet sein, während das andere für spiegellose Mittelformatkameras gedacht ist:

  • GF 80mm f/1.7
  • XF 27mm f/2.8 Mark II

Zu beiden Gläsern gab es in den letzten Wochen mehrfach Gerüchte und auch offizielle Informationen, so hat Fujifilm beispielsweise durchblicken lassen, dass das GF 80mm f/1.7 weniger als 800 Gramm wiegen wird. Außerdem soll es wohl 20 Prozent kleiner als das aktuelle GF 110mm f/2 ausfallen.

Eine neue Kamera

Bei der Kamera Neuheit soll es sich um die Fuji X-E4 handeln. Schon Anfang November 2020 machten konkrete Gerüchte die Runde, dass die X-E4 Anfang 2021 präsentiert werden soll (wir berichteten). Neue Informationen untermauern diese Annahme nun.

Im Laufe des letzten Jahres gab es immer wieder Zweifel, ob die X-E4 überhaupt auf den Markt kommen wird, umso schöner, dass die Präsentation nun wohl definitiv stattfinden und auch nicht mehr lange auf sich warten lassen wird.

Weitere Neuheiten?

Gut möglich, dass Fujifilm für die ersten Wochen von 2021 noch weitere Neuvorstellungen geplant hat, da müssen wir uns einfach überraschen lassen. Auf die genannten drei Neuheiten darf man sich in jedem Fall mit hoher Wahrscheinlichkeit freuen.

Grundsätzlich stehen noch zwei weitere neue Objektive auf der XF-Roadmap von Fujifilm, ein XF 18mm f/1.4 und ein XF 70-300mm f/4-5.6 OIS nämlich. Zu diesen beiden Linsen könnten es unter Umständen ebenfalls Anfang 2021 offizielle Informationen geben.

Quelle: Fujirumors

Tags
Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit rund 4.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
19 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare