Sonstiges

Lightroom erhält neue Möglichkeiten zur Farbkorrektur

Adobe wird Lightroom in Kürze professionelle Möglichkeiten zum Color Grading spendieren. Ein Video zeigt die Neuerungen bereits in Aktion.

Großes Adobe Event Ende Oktober

Nutzer von Lightroom und Photoshop dürfen sich ohne Frage auf die nächsten Wochen freuen, Ende Oktober wird nämlich die in diesem Jahr virtuell ausgetragene Adobe Max stattfinden, in deren Rahmen Adobe mit Sicherheit die ein oder andere wichtige Neuerung ankündigen wird. Eine neue Funktion wurde kürzlich auch schon bestätigt, so wird man in Photoshop bald nämlich unkompliziert den Himmel eines Bildes austauschen können.

Professionelles Color Grading angekündigt

Nun hat Adobe noch eine weitere Neuerung angekündigt, konkret geht es um neue Funktionen zur Farbkorrektur oder besser gesagt zum Color Grading, auf das sich Nutzer von Lightroom CC, Lightroom Classic CC und Adobe Camera RAW freuen dürfen.

Die neue Color Grading Funktion wird sich in das Entwickeln-Modul von Lightroom einfügen und es Nutzern erlauben, Fotos auf dieselbe Weise einzufärben, wie man das auch aus dem Videoprogramm Premiere Pro kennt. So lassen sich kinematographische Looks auf eine Art und Weise erstellen, wie das vorher noch nicht möglich war. Umgesetzt wird die neue Funktion mit Hilfe von drei Farbkreisen, die die Bereiche Schatten, Mitteltöne und Lichter abdecken. Über einen Anfasser am Außenring lässt sich der gewünschte Farbton einstellen, über einen Anfasser am Innenkreis die Sättigung.

Adobe demonstriert auch schon in einem kurzen Video, wie das neue Color Grading funktionieren wird. Hier könnt ihr euch das Video anschauen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit weiteren Ankündigungen rund um Lightroom kann man wie gesagt Ende Oktober im Rahmen der virtuellen Adobe Max Konferenz rechnen. Adobes Foto-Abo, das Lightroom und Photoshop enthält, kostet derzeit 11,59 Euro pro Monat.

Welche Neuerungen würdet ihr euch innerhalb von Lightroom noch wünschen?

Tags

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
14 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare