Sonstiges

Letzte Chance: Luminar 2018 Angebot endet in Kürze

Das Angebot für Luminar 2018 endet in Kürze. Wer sich die Software definitiv zulegen möchte, sollte jetzt zuschlagen.

Luminar 2018 als interessante Lightroom Alternative

Hersteller Skylum, früher bekannt unter dem Namen Macphun, hat Anfang November mit Luminar 2018 eine der aktuell interessantesten Lightroom Alternativen im Preisbereich von unter 100 Euro vorgestellt. Das Programm besticht mit vielen interessanten Funktionen, verzichtet auf ein Abo-Modell und wird in den nächsten Monaten mit kostenlosen Updates deutlich erweitert werden. So haben die Entwickler beispielsweise angekündigt, dass Anfang 2018 umfangreiche Möglichkeiten zur Bildverwaltung nachgeliefert werden sollen. Weitere Details zu Luminar 2018 findet ihr in diesem Artikel.

Vorbestellen und Rabatt + Bonuspaket sichern

Ab dem 15. November 2017 soll Luminar 2018 erhältlich sein, das bedeutet dass das spezielle Angebot für Vorbesteller in Kürze ausläuft – genauer gesagt am 16. November 2017 um 16 Uhr deutscher Zeit. Das Angebot umfasst einen Rabatt von 10 Euro, sodass Luminar 2018 nur noch 59 anstatt 69 Euro kostet. Außerdem legt der Hersteller auch noch ein Bonuspaket oben drauf. Zum Bonuspaket gehören ein filmisches LUT-Paket, Nicolesy Pergament-Presets und eine kostenlose SmugMug Mitgliedschaft.

Wer die 10 Euro Rabatt und das Bonuspaket mitnehmen möchte, sollte Luminar 2018 jetzt auf der offiziellen Webseite vorbestellen. Auf der Webseite findet ihr generell natürlich auch weitere Informationen zur Software.

Tags
Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

7 Kommentare

Hier klicken zum kommentieren