Nikon Objektive

Nikon: 85mm f/1.8 für die Nikon Z präsentiert

In der letzten Woche hat Nikon ein neues Objektiv für die Z6 und Z7 präsentiert, das 85mm f/1.8 zum Preis von 900 Euro.

Offiziell präsentiert wurde das neue Nikon Objektiv schon in der letzten Woche, aus gesundheitlichen Gründen komme ich aber leider erst jetzt dazu, eine Meldung zu der Neuvorstellung zu schreiben.

Neues 85mm f/1.8 für die Z6 und Z7

Mit dem Nikkor Z 85mm f/1.8 S dürfen sich Besitzer einer spiegellosen Vollformatkamera von Nikon auf eine ganz klassische Porträt-Festbrennweite freuen, die laut Hersteller mit einer außergewöhnlichen Abbildungsleistung sowie einem wunderbaren Bokeh überzeugen soll. Die optische Konstruktion besteht aus 12 Linsen in acht Gruppen, mit dabei sind unter anderem zwei ED-Linsen sowie eine Nanokristallvergütung. Diese soll dafür sorgen, dass auch bei Gegenlicht hohe Kontraste ohne störende Reflexionen möglich sind.

Das Nikon 85mm f/1.8 ist gegen Staub und Spritzwasser geschützt, ist knapp 10 cm lang und bringt ein Gewicht von 470 Gramm auf die Waage. Die Naheinstellgrenze beträgt 80 cm und der Autofokus sowie der Blendenmechanismus sollen laut Nikon nahezu lautlos ihre Arbeit verrichten.

Ab September 2019 wird das neue Objektiv zum Preis von 900 Euro erhältlich sein, vorbestellt werden kann es unter anderem hier bei Calumet Photografic.

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
48 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare