Objektive

Offiziell: Tamron kündigt drei neue Objektive an

Wie erwartet hat Tamron heute drei neue Objektive angekündigt, eines davon wurde speziell für die Vollformat-DSLMs von Sony entwickelt.

Neue Objektive von Tamron

Erst gestern haben wir darüber berichtet, dass Tamron drei verschiedene Objektive in der Mache hat – und heute wurde die neuen Gläser bereits offiziell angekündigt. Dabei handelt es sich allerdings nur um eine Vorankündigung, was bedeutet, dass der Hersteller noch keine genauen technischen Daten oder Preise verrät. Das soll dann erst bei der finalen Präsentation geschehen, welche im Falle der drei neuen Tamron Objektive aber spätestens Mitte 2019 über die Bühne gehen wird. Dann sollen die Objektive laut Hersteller nämlich auf den Markt kommen.

Drei neue Brennweiten

Die folgenden drei Objektive wurden angekündigt:

  • 17-28 mm 2.8 Di III RXD (für Sony FE)
  • 35-150 mm 2.8-4 Di VC OSD (für DSLRs von Canon und Nikon)
  • SP 35 mm 1.4 Di USD (für DSLRs von Canon und Nikon)

Wie gesagt, Tamron verrät noch keine genauen technischen Details, doch selbstverständlich sollen die neuen Objektive mit einer optimalen Bildqualität und sehr guten Autofokus- und Stabilisator-Leistungen zu überzeugen wissen. Und immerhin liefert der Hersteller schon mal drei erste Bilder der Objektive. Wir sind gespannt und freuen uns auf die finale Präsentation!

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
29 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare