Schnäppchen

Prime Day 2019, Tag 2: Unzählige Kameras und Objektive reduziert!

Amazon haut am 2. Tag des Prime Day nochmal eine ganze Reihe an neuen Angeboten raus, unter anderem Kameras und Objektive von Nikon, Tamron, Sigma, Samyang, Panasonic und Olympus.

Der Amazon Prime Day 2019 ist nach wie vor in vollem Gange und alle interessanten Foto-Deals des 1. Tages, die ich gestern in diesem Artikel zusammengetragen habe, gelten noch bis heute Abend um 23:59 Uhr.

Prime Day 2019: Neue Foto-Deals am 2. Tag

Zusätzlich sind heute am 2. Tag aber nochmal unzählige neue Angebote dazu gekommen – und da sind ein paar echte Kracher für Fotografen dabei! Denn es sind neue Kameras wie die Nikon D500, Olympus E-M10 Mark II, Olympus E-M5 Mark II, Panasonic G70 und Fuji X-T100 reduziert, gleichzeitig gibt es aber auch jede Menge reduzierte Objektive von Nikon, Sigma, Tamron, Samyang und Pentax:

Unsere Highlights

Kameras

Klares Highlight des Tages ist für mich die Nikon D500, einfach weil sie eine der besten DSLRs auf dem Markt ist und heute nur 1.439 Euro kostet, das sind knapp 150 Euro Ersparnis im Vergleich zum nächstbesseren Preis im Netz:

Von Olympus gibt es außerdem gleich drei reduzierte Kameras, die alle drei empfehlenswert sind. Die Olympus E-M5 Mark II, die Olympus E-M10 Mark II und die Olympus Tough TG-5 (eine der besten robusten Outdoor-Kompaktkameras auf dem Markt). Bei der E-M10 und der E-M5 sind je zwei Kombinationen mit verschiedenen Objektiven reduziert, ich verlinke euch hier mal alle vier:

Außerdem kann man auch auf die Panasonic G70 und die Fuji X-T100 definitiv mal einen Blick werfen!

Objektive

Bei den Objektiven ordne ich die Angebote nicht nach Herstellern des Objektivs, sondern nach Bajonett.

Objektive für Nikon

Auch bei den Objektiven fange ich mal mit Nikon an und dem erstklassigen 35mm f/1.8 DX (nicht für Vollformatkameras geeignet). Das Objektiv hat es in unsere Liste der fünf besten Nikon Objektive für unter 500 Euro geschafft, dementsprechend gibt es dafür natürlich auch heute, wenn man 30 Euro im Vergleich zum nächstbesseren Preis im Netz spart, eine klare Kaufempfehlung:

Auch im teureren Preisbereich sind drei wirklich interessante Nikon Objektive und drei „Klassiker“ reduziert, nämlich das erstklassige 14-24mm f/2.8 (170 Euro Ersparnis laut Idealo), das 24-70mm f/2.8 (125 Euro Ersparnis) und das 70-200mm f/2.8 (120 Euro Ersparnis)

Für Nikon Nutzer gibt es außerdem noch das Sigma 50mm f/1.4 Art sowie das Sigma 150-600mm. Tamron steuert das 70-300mm und das 18-400mm bei, während von Samyang ein 10mm f/2.8 Weitwinkel kommt:

Objektive für Canon

Mit den reduzierten Objektiven von Canon selbst haben wir uns ja bereits gestern beschäftigt, diese findet ihr hier.

Neu sind heute am 2. Tag des Prime Day die fünf Objektive von Sigma, Tamron und Samyang, die auch für Nikon Kameras im Angebot sind. Also das Sigma 50mm f/1.4 Art, Sigma 150-600mm, Tamron 70-300mm, Tamron 18-400mm und Samyang 10mm f/2.8. Zusätzlich ist für Canon aber auch noch das Samyang 12mm f/2.8 reduziert:

Objektive für Sony (E-Mount)

Wer als Sony Nutzer gerne Objektive von Samyang nutzt, der darf sich heute auf jede Menge reduzierte Samyang Festbrennweiten freuen, das 12mm f/2.0, 14mm f/2.8, 20mm f/1.8, 24mm f/2.8, 35mm f/1.4, 35mm f/2.8, 85mm f/1.4 und 100mm f/2.8 Makro nämlich:

Objektive für Micro-Four-Thirds

Drei Objektive von Samyang sind heute auch mit Anschluss für Micro-Four-Thirds-Kameras reduziert, zudem gibt es auch das 9mm Fisheye von Olympus zum günstigen Preis:

Objektive für Pentax

Und sogar Pentax Nutzer kommen heute in den Genuss von drei reduzierten Objektiven:


Hinweis: Wer Produkte über unsere Links kauft, hilft bei der Finanzierung von Photografix, da wir von Amazon eine kleine Provision erhalten. Für euch ändert sich am Preis aber natürlich nichts. Danke an alle, die uns auf diese Weise unterstützen und dafür sorgen, dass es Photografix auch in Zukunft noch geben wird! Mehr Informationen zum Thema Finanzierung und Unterstützung findet ihr hier.

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

2 Kommentare

Hier klicken zum kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Aus meiner Sicht und für mich macht sich Amazon gerade recht lächerlich und wird mir vor allem sehr unsympathisch. So viel Bläh und Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen für genau nichts. Den alten und/oder billigen Kram darf man gerne behalten, die Zeit nachzuschauen, ob das was bei sein könnte, spare ich mir in Zukunft.

    • Nach diesem Jahr habe ich auch das Gefühl die wollen kurz vor der Inventur den ganzen Kram loswerden. Aber gewinnbringend… Da werden tolle Prozente angezeigt – allerdings vom UVP aus gerechnet 👏🏻 bei Idealo sieht man die Preiskurve mit teilweise günstigeren Preisen an vergangenen Tagen! Schnäppchen sind die „hauseigenen“ Produkte.