Objektive Sigma

Sigma: Das 24-70mm f/2.8 wird günstiger als gedacht

Das neue Sigma 24-70mm f/2.8 wird günstiger als gedacht! Für nur 1.099 Dollar kann das Objektiv inzwischen in den USA vorbestellt werden.

Sigma 24-70mm f/2.8 für 1.099 Dollar

Vor einigen Tagen hatten wir darüber berichtet, dass das neue Sigma 24-70mm f/2.8, welches das Unternehmen Anfang November offiziell vorgestellt hat, angeblich knapp 1.500 Euro kosten wird.

Das wird sich anscheinend nicht ganz bewahrheiten, denn in den USA kann das Objektiv seit heute zum Preis von nur 1.099 Dollar vorbestellt werden. Einen Euro-Preis hat Sigma noch nicht bekanntgegeben. Bei uns in Deutschland wird die unverbindliche Preisempfehlung des Objektivs (unter anderem wegen der Mehrwertsteuer) sicherlich etwas höher ausfallen als in den USA, doch der Grenze von 1.500 Euro wird das neue Objektiv hoffentlich nicht allzu nahe kommen. Wir würden aktuell von rund 1.300 Euro ausgehen wollen.

Erhältlich ist das neue 24-70mm f/2.8 für spiegellose Vollformatkameras mit E- und L-Mount.


Update: Sigma hat auf der offiziellen Facebook-Seite bekanntgegeben, dass das Objektiv bei uns 1.199 Euro kosten und ab Anfang Dezember erhältlich sein soll!

guest
11 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare
Steve

1199€ ist der EU Preis. Erscheinen tut es im Dezember 🙂

NicoNic

Ich antworte mal für Steve … einfach auf Sigma Deutschland (Facebook war es bei mir) gehen …

“Der UVP für unser neues SIGMA 24-70mm F2,8 DG DN | Art steht fest:
1199,- Euro
wird unser Standard-Zoom-Objektiv für spiegellose Vollformatkameras mit L-Mount und Sony E-Mount kosten. Die ersten Exemplare erwarten wir schon Anfang Dezember. Also noch schnell auf die Wunschzettel schreiben!
Wer freut sich schon auf das Objektiv und was würdet ihr damit gerne fotografieren?”

subcom

Wenn ich antworten darf, die Preisankündigung ist von Sigma selbst.

Tobias

Die gehen halt mit der Zeit. Mich hätte auch eine Insta-Story nicht gewundert. Wobei… vermutlich haben die das da auch gepostet.

Kurz nachgeguckt… haben sie echt ?

Steve

Sorry für die späte Antwort. Ja die Info kam von Instagram und Facebook 🙂

Bernhard

Na dann wird der Straßenpreis recht schnell bei 999 EUR liegen. Der Preis wäre dann schon verlockend, mal schauen wie sich das Objktiv so macht.

Für mich wäre es das bisher teuerste Objektiv …

LG Bernhard

Peter Hoffmann

Wenn die Linse dann auch noch die bekannte Art-Qualität hat … das wär` schon was!

Norbert

..ist schon ein verlockender Preis, ich gehe davon aus das die Qualität typisch Art sein wird.
Ich hoffe jetzt noch auf das 70-200 F2,8 für den EF Mount, dann würde ich sofort schwach.