Kameras Sony

Sony A7 IV: 32 Megapixel, 4K mit 60 fps, 2.500 Dollar?

Die Sony A7 IV soll 2021 auf den Markt kommen und mit 30-32 Megapixeln auflösen. Außerdem ist die Rede von 4K-Videos mit 60 fps.

Sony A7 IV im Jahr 2021

Es gilt quasi als sicher, dass Sony im Jahr 2021 die neue A7 IV auf den Markt bringen wird. Die Sony A7 III war und ist eine der beliebtesten spiegellosen Vollformatkameras überhaupt, doch konkurrenzlos ist sie inzwischen nicht mehr – im Gegenteil. Panasonic, Canon und Nikon haben in diesem Jahr alle spannende neue spiegellose Vollformatkameras präsentiert, es gibt also immer mehr interessante Alternativen zur A7 III. Da muss Sony langsam aber sicher reagieren.

Vor einiger Zeit haben bereits Gerüchte zur kommenden A7 IV die Runde gemacht. Nun hat sich eine normalerweise verlässliche Quelle zu Wort gemeldet, die diese Gerüchte der letzten Wochen im Großen und Ganzen bestätigt.

30-32 Megapixel & neuer Autofokus

Zunächst einmal bekräftigt die Quelle, dass die Sony A7 IV mit einem neu entwickelten Sensor ausgestattet sein wird, dieser soll mit 30-32 Megapixeln auflösen. Ebenfalls auf dem neusten Stand der Technik soll der Autofokus sein, zudem wird man mit der neuen Vollformat-DSLM auch 4K-Videos mit 60 fps aufzeichnen können.

Kosten sparen möchte Sony anscheinend in den Bereichen elektronischer Sucher und Display, hier soll nämlich “nur” ein EVF mit einer Auflösung von 3,69 Millionen Bildpunkten zum Einsatz kommen, auch beim Display sollte man keine großen Sprünge nach vorne erwarten. Der Preis der Sony A7 IV soll sich – auch das hatten andere Gerüchte in der Vergangenheit bereits angedeutet – im Bereich von 2.500 Dollar bewegen.

Aktuell sieht es also so aus, als würde Sony das Augenmerk ganz besonders auf die Bereiche Sensor und Autofokus legen. Auch im Video-Bereich würden wir insgesamt mit erstklassigen Spezifikationen und Werten rechnen. Abstriche wird man wohl beim Sucher und beim Display in Kauf nehmen müssen.

Fokus auf Sensor und Autofokus – entspricht das eurer Vorstellung?

Quelle: Sonyalpharumors

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
55 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare