Kameras News & Gerüchte Sony

Sony: Präsentation neuer Kameras Ende März?

Neusten Gerüchten zufolge soll Ende März bzw. Anfang April eine große Sony Präsentation stattfinden. Dort sollen wohl auch neue Kameras vorgestellt werden.


Wo bleiben die Sony Neuheiten?

Sony war bei den beiden letzten großen Messen – der photokina im vergangenen September und der CP+, die gerade erst stattgefunden hat – erschreckend passiv. Keine neuen Kameras in Köln, überhaupt keine Neuheiten (nichtmal neue FE-Objektive) auf der CP+. Doch Sony macht das natürlich nicht ohne Grund. Denn anscheinend verfolgt man den Plan, die großen Neuheiten abseits der Messen vorzustellen, um so mehr Aufmerksamkeit zu erlangen. Das kann man so und so beurteilen. Denn auf der einen Seite ist während einer photokina das Interesse von Seiten der Kunden und Medien natürlich sehr groß, allerdings gibt es während solcher Messen auch zahlreiche Neuheiten verschiedenster Hersteller zu bestaunen – da kann schnell mal etwas untergehen. Das ist bei einer separaten Präsentation einige Wochen später nicht der Fall.

Präsentation wohl für Ende März geplant

Schon letztes Jahr hat Sony die neue A7 II einige Wochen nach der photokina enthüllt und nun scheint man erneut einige Wochen nach einer großen Messe – in diesem Fall der CP+ – eine Präsentation zu planen. Diese soll wohl Ende März bzw. Anfang April über die Bühne gehen und dort rechnet man nicht nur mit den neuen FE-Objektiven, auch sollen neue Kameras vorgestellt werden. Dazu könnte zum Beispiel die A7r II oder die A7000 gehören. Um die RX Kameras mit gebogenem Sensor und die A99 II ist es in letzter Zeit sehr ruhig geworden, doch vielleicht hält Sony ja auch eine Überraschung für uns bereit.

Denkt dran, zum jetzigen Zeitpunkt sind das nur Gerüchte. Mit Sicherheit kann man noch nicht sagen, dass Ende März tatsächlich neue Sony Kameras vorgestellt werden. Aber vom Zeitpunkt her würde das Ganze schon Sinn machen.

Heute gibt es übrigens die Sony A77 II ab 18 Uhr in den Amazon Blitzangeboten! (Link zum Angebot)

Quelle: Sonyalpharumors

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Student, freiberuflicher Redakteur und Gründer von Photografix, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.