Kameras Sony

Erste Videos zur Sony A6300

Sony A6300 Screenshot

In den letzten Tagen sind zahlreiche Videos hochgeladen worden, in denen intensiv über die Sony A6300 gesprochen wird. Wir haben die besten herausgesucht.

Die neue Sony A6300

Vor einigen Tagen wurde die Sony A6300 offiziell vorgestellt und inzwischen sind natürlich schon zahlreiche Meinungen und Previews im Netz zu finden – echte Tests lassen allerdings noch ein bisschen auf sich warten. Trotzdem konnten sich schon einige Fotografen, die in New York bei der Präsentation der Sony A6300 vor Ort waren, eine Meinung bilden und überhaupt lassen ja die technischen Daten und vor allem die Neuerungen im Vergleich zur A6000 einen ersten Eindruck zu.

So kommt die neue DSLM bei den Fans an

Wie die Sony A6300 in der Community ankommt? Insgesamt sind viele der Meinung, dass es sich derzeit nicht lohnt, von der Sony A6000 auf die Sony A6300 zu wechseln. Selbst bei Sonyalpharumors, wo sich tendenziell eher Fans der Marke tummeln, haben unter knapp 7.000 Befragten rund 50 Prozent kein Interesse an der A6300. 25 Prozent sind noch unentschlossen, was sie von der neuen DSLM halten sollen, die anderen 25 Prozent wollen sich die A6300 zulegen.

Die ersten Videos

Wie gesagt, die ersten echten Sony A6300 Tests lassen noch auf sich warten, trotzdem haben wir schon mal YouTube durchforstet und einige interessante Videos zur neuen Kamera für euch herausgesucht.

Das erste Video zeigt den Autofokus der A6300 in Kombination mit der vergleichsweise flüssigen Darstellung auf dem Display, die ja neuerdings bei 8 fps möglich ist. Damit soll die A6300 teilweise auch für Sportfotografen interessant werden:

Das zweite Videos zeigt die vollen 11 fps Serienbildgeschwindigkeit, die die A6300 schafft:

In diesem Video werden die 4K Qualitäten der A6300 demonstriert:

Und hier noch einige Previews und Meinungen verschiedener Fotografen. Auch ein deutsches Video ist dabei (siehe ganz unten).

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Student, freiberuflicher Redakteur und Gründer von Photografix, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *