Kameras Nikon

Nikon-1-Serie vor dem Aus?

Nikon 1 J5 1

Nikon streicht möglicherweise die Modellreihe der spiegellosen Nikon-1-Kameras aus dem Portfolio.

Nikon-1-Serie: Keine weiteren Kameras geplant?

Nikon ist auch im Jahr 2016 noch ein Unternehmen, welches in erster Linie auf Spiegelreflexkameras setzt. Zwar hat mit der Nikon 1 J5 oder der Nikon 1 V3 aktuelle DSLMs im Angebot, doch diese stellen mit ihren kleinen 1-Zoll-Sensoren eher Nischenprodukte dar.

Und in Zukunft wird Nikon diese Nischenprodukte möglicherweise gänzlich aus dem eigenen Sortiment entfernen. Denn das bekannte Magazin DPReview geht davon aus, dass die Serie der Nikon-1-Kameras nicht weitergeführt wird. Wörtlich wird dort geschrieben:

[…] We’re leaving Nikon 1 cameras out of the list, as we believe the series is no longer being developed. […]

DPReview ist nicht bekannt dafür, wilde Spekulationen oder Gerüchte in die Welt zu setzen, man muss diese Informationen also durchaus ernst nehmen. Und sollten sie sich tatsächlich bewahrheiten, würde das bedeuten, dass weder eine Nikon 1 S3, Nikon 1 J6, Nikon 1 V3 noch eine Nikon 1 AW2 auf den Markt kommen wird.

Zeitleiste der bisherigen Nikon-1-Kameras. Quelle: Wikipedia
Zeitleiste der bisherigen Nikon-1-Kameras. Quelle: Wikipedia

Plant Nikon DSLMs mit großem Sensor?

Wenn man sich im Netz nach Gerüchten zu einer der genannten Kameras umschaut, wird man quasi nichts finden – das untermauert die Aussage von DPReview. Schlechte Nachrichten also für alle Nutzer einer Nikon-1-Kamera. Man muss sich darauf einstellen, dass Nikon die Serie der spiegellosen Systemkameras mit 1-Zoll-Sensor nicht weiterführen wird.

Wie muss man das Ganze nun einordnen? Im Grunde gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Nikon sieht keine Zukunft für DSLMs und möchte sich ganz auf Spiegelreflexkameras und Kompaktkameras konzentrieren.
  2. Nikon hat eine völlig neue Modellreihe von spiegellosen Systemkameras in der Mache, die die Serie der Nikon-1-Kameras ablösen soll.

Schwer vorstellbar, dass sich Nikon für Möglichkeit 1 entschieden hat. Denn auch wenn DSLMs vielleicht nicht der ganz große Erfolg sind, wie man vor einigen Jahren noch angenommen hat, dann stellen sie doch einen extrem großen Bereich dar. Und diesen Bereich kann ein Unternehmen wie Nikon eigentlich nicht gänzlich ignorieren.

Wir hoffen also, dass Möglichkeit 2 eintreten wird. Und dass Nikon uns bald eine neue spiegellose Systemkamera mit einem APS-C- oder vielleicht sogar einem Vollformatsensor präsentieren wird.

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Student, freiberuflicher Redakteur und Gründer von Photografix, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.