Canon Kameras

Erinnerung: Canon EOS M5 Präsentation in wenigen Stunden

Zur Erinnerung: Morgen wird Canon die neue EOS M5 vorstellen. Kurz vor der öffentlichen Präsentation sind nun nochmal weitere Spezifikationen und Bilder aufgetaucht.

Canon EOS M5 Präsentation in wenigen Stunden

Morgen ist der 15. September 2016 – und wer in den letzten Tagen unsere Beiträge hier auf Photografix aufmerksam verfolgt hat, der weiß, dass an diesem Tag höchstwahrscheinlich die neue Canon EOS M5 vorgestellt werden wird! Das wurde nun nochmal mehrfach bestätigt und man geht davon aus, dass die Präsentation in den frühen Morgenstunden erfolgen wird.

An dieser Stelle sei mir ein kurzer persönlicher Hinweis erlaubt: Leider ist morgen ein Tag, an dem mich mein eigentlicher Job (Photografix ist ja nur eine Nebentätigkeit und gewissermaßen ein Hobby für mich) voll in Anspruch nehmen wird. Morgens um 6 Uhr geht es auf die Autobahn und tagsüber werde ich leider keine freie Minute finden. Das heißt: Mein Artikel zur EOS M5 erscheint dann erst am Abend! Bis dahin könnt ihr ja ausnahmsweise mal bei der Konkurrenz vorbeischauen… 😉

Alle technischen Daten und Bilder

Im Grunde sollte es aber keine großen Überrschaungen mehr geben, denn inzwischen sind die allermeisten technischen Daten der Canon EOS M5 durchgesickert. Ich fasse hier nochmal für euch zusammen, was man bisher über die neue DSLM weiß:

  • APS-C-Sensor mit 24,2 Megapixeln
  • Dual-Pixel-Autofokus
  • DIGIC 7 Prozessor
  • ISO-Bereich: 100 – 25.600
  • Verschlusszeiten: 1/4.000 Sekunde bis 30 Sekunden
  • Blitzsynchronisationszeit: 1/200 Sekunde
  • Serienbildgeschwindigkeit: 9 bzw. 7 Bilder pro Sekunde
  • Videos: Full-HD mit 60p, elektronischer 5-Achsen-Bildstabilisator
  • Elektronischer Sucher mit 2,36 Millionen Bildpunkten
  • 3,2 Zoll großer Touchscreen mit 1,62 Millionen Bildpunkten (beweglich)
  • Wlan 802.11 b/g/n und Bluetooth 4.1
  • Akku: LP-E17
  • Speicherkartenslot für SD/SDHC/SDXC (UHS-I)
  • Größe: 115.6 x 89.2 x 60.6 mm
  • Gewicht: 380 Gramm nur Gehäuse, 427 Gramm mit Akku und Speicherkarte

Der Preis der Canon EOS M5 wird mit ziemlicher Sicherheit bei über 1.000 Euro liegen!

Außerdem sind in der Zwischenzeit auch noch mal einige weitere Bilder aufgetaucht. Alle offiziellen Informationen gibt es wie gesagt dann morgen Abend!

canon-eos-m5-leak-1 canon-eos-m5-leak-2 canon-eos-m5-leak-3

Quelle Bilder: Canonwatch | Quelle Infos: Digicame Info

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren