Objektive Sony

Samyang stellt neues 35mm f/2.8 FE Objektiv vor

Sony Nutzer, die die hohen Preise von Sony bzw. Zeiss Objektiven scheuen, dürfen sich auf ein neues Samyang 35mm f/2.8 FE Objektiv freuen.

Samyang stellt neues FE-Objektiv vor

Die Familie der FE-Objektive für Sonys spiegellose Vollformatkameras wächst weiter. Das neuste Familienmitglied kommt nun aus dem Hause Samyang, der Hersteller hat heute nämlich ein 35mm f/2.8 FE Autofokus-Objektiv präsentiert. Der Preis dieses Objektivs liegt umgerechnet bei knapp 300 Euro, es ist also deutlich erschwinglicher als die 35mm Objektive von Zeiss. Sicherlich muss man auch in Sachen Bildqualität kleinere Abstriche in Kauf nehmen, doch angeblich soll sich das neue Samyang hier insgesamt ziemlich gut schlagen.

Immerhin hat man jetzt im Bereich der 35mm Objektive etwas mehr Auswahl – und die Auswahl wird demnächst wohl noch größer werden. Das erste Sigme FE-Objektiv soll nämlich mit hoher Wahrscheinlichkeit im Laufe des Sommers vorgestellt werden und man munkelt, dass es sich hier ebenfalls um ein 35mm handeln wird. Wer es nicht eilig hat mit dem Kauf, sollte das Sigma also in jedem Fall abwarten.

Quelle: Samyang

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Student, freiberuflicher Redakteur und Gründer von Photografix, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat.

1 Kommentar

Hier klicken zum kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Es kommt auf den RAW Konverter an

    wie gut das Objektiv korrigiert wird. Die Originale werden bereits mit der Kamerasoftware von Sony schön gerechnet. So viel schlechter sind die Festbrennweiten von Samyang nämlich gar nicht.

    Wer nicht viel Geld ausgeben kann ist mit Samyang (siehe andere Kamera Systeme und Testberichte) ordentlich bedient. Sigma baut mit seiner Art Reihe ausgezeichnet Objektive, werden diese von der Sony erkannt und Kamera intern korrigiert? Wenn nicht haben sie das selbe Problem wie Samyang, trotz eines wesentlich hören Preises.

    Ich würde da eher auf die Testberichte von DXO warten und danach entscheiden ob ich mir nicht doch das Original kaufe.