Canon Kameras

Canon EOS R5: Zertifikate für DSLM und neuen Blitz aufgetaucht

Neues Lebenszeichen der Canon EOS R5! Canon hat offenbar das WLAN-Zertifikat für die neue DSLM angemeldet. Zusammen mit der Kamera könnte auch ein neues Speedlite-Blitzgerät erscheinen.

Canon EOS R5 bei Zulassungsbehörde aufgetaucht

Wie die Kollegen von Nokishita berichten, hat Canon offenbar kürzlich zwei neue Zertifikate angemeldet. Diese werden für den Einsatz von WLAN im 2,4 Gigahertz- und im 5 Gigahertz-Netz benötigt.

Die Registrierung bei der entsprechenden Zulassungsbehörde fand für zwei verschiedene Geräte statt, diese hören auf die Bezeichnungen DS126839 und DS586224.

Beim DS126839 handelt es sich vermutlich um die kommende Canon EOS R5. Sollte das der Fall sein, würde das die Gerüchte um 5 Gigahertz-WLAN bestätigen. WLAN-Netzwerke mit höherer Frequenz erlauben höhere Bandbreiten und würden gerade bei der Übertragung von großen Datenmengen Sinn ergeben.

Weiteres Zertifikat deutet auf neues Blitzgerät hin

Hinter dem zweiten Gerät mi der Bezeichnung DS586224 vermutet Canonrumors ein neues Blitzgerät. Dieses könnte der japanische Hersteller zusammen mit der Canon EOS R5 vorstellen und die von vielen heiß ersehnte Produktpräsentation noch ein wenig spannender gestalten.

In einem Update schwächt Canonrumors diese Vermutung jedoch ein bisschen ab. So könnte es sich bei dem zweiten Gerät auch um einen Nachfolger des Wireless File Transmitters “Canon WFT-E8”, also das Modell “WFT-E9” handeln. Ein Geheimnis, das wohl nur Canon selbst zur Präsentation der neuen Hardware lüften wird.

Ein mögliches Vorstellungsdatum für die Canon EOS R5 steht übrigens nach wie vor in den Sternen. Man weiß lediglich, dass die DSLM vor den Olympischen Sommerspielen im Handel erhältlich sein soll. Sobald wir von einem Vorstellungstermin erfahren, werden wir euch alsbald darüber informieren.

Quelle: Nokishita | via: Canonrumors

guest
8 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare
Matt

Ich bin eigentlich nicht der Canon-Fan aber ich denke diese Kamera wird unglaublich! Kann mir sogar vorstellen, dass Sony ganz schön ins Schwitzen kommt.

Max Radloff

Es gibt sehr viele gute Kameras auf dem Markt und alle guten Fotografen können mit jeder Kamera gute Bilder erstellen. Deshalb werde ich warten bis die R5 tatsächlich im Fotoladen steht und dann wird man sehen ob all die futuristischen Ansagen sich auch in der Wirklichkeit zeigen.

joe

@Max Radloff
Stimmt, mit allen derzeit aktuellen Kameras kann man hervorragende Bilder machen. Auch ich brauche alles andere nur keine neue Kamera, aber einige Dinge die bei der R5 kommen sollen interessieren mich schon und geben bei mir einen Kaufimpuls und von einem “Finanzminister” habe ich überraschender weise grünes Licht erhalten, also grundsätzlich steht einem Kauf nichts im Wege, dennoch mache ich es wie Du, erst mal abwarten und sehen was sie wirklich kann.

Conny

Versteh ich nicht
WLAN und Filetransfer darüber ist doch Standart was properitäres ist von gestern!

joe

erklärst du uns mal die Bedeutung von “properitär” – nie gehört, ist das eine eigene Wortschöpfung oder einfach mal ein Fremdwort verwendet und gleich falsch geschrieben und falsch verwendet?
Meinst du vielleicht “proprietär”? Echt Sch… wenn man sich so aufspielt und dann so was.

Conny

Hast recht und entschuldige mich für den schusseligen Rechtschreibfehler ganz höflich bei Dir !

Aber inhaltlich trotzdem korrekt.
Wer heute noch von IT Standards für solche banale Dinge/Funktionen abweicht ist von vorgestern. Das hat nichts mit Innovation sondern mit Kundenver… äh sorry Kundenbindung zu tun. Aber manche brauchen das ja.

Conny

und ich meine hier ausdrücklich nicht CANON sondern das gilt prinzipiell.

joe

@Conny
schon ok!