Kameras

Coronavirus: NAB 2020 abgesagt, photokina soll stattfinden

Die NAB Show 2020, die Mitte April in Las Vegas hätte stattfinden sollen, wurde offiziell abgesagt. Die Planungen für die photokina hingegen laufen weiter.

NAB Show 2020 offiziell abgesagt

Nach den Absagen der CP+ 2020 und der Photography Show wird nun die nächste große Messe wegen des Coronavirus gestrichen. Konkret geht es um die NAB Show 2020, die Mitte April in Las Vegas hätte stattfinden sollen. Die NAB ist die Show der National Association of Broadcasters, bei der es vor allem um Neuheiten aus dem Bereich „Video“ geht.

Nikon und Adobe hatten ihre Teilnahme an der NAB in den letzten Tagen bereits abgesagt, andere Unternehmen wären in den nächsten Tagen wahrscheinlich nachgezogen, sodass den Veranstaltern schlussendlich keine andere Wahl blieb, als die Messe abzusagen. Man sei aber bereits auf der Suche nach alternativen Lösungen, heißt es in der offiziellen Pressemitteilung.

Planungen für die photokina laufen weiter

Auch die Veranstalter der photokina haben sich heute zu Wort gemeldet und betont, dass die Koelnmesse das Thema Coronavirus sehr ernst nimmt und dass die Gesundheit aller Messeteilnehmer an erster Stelle steht. Zudem werde man alle Entscheidungen nach sorgfältiger Abwägung und Bewertung der Empfehlungen der zuständigen Behörden treffen. Trotzdem laufen die Vorbereitungen für die photokina nach aktuellem Stand planmäßig weiter. Die Messe soll – Stand heute – stattfinden.

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
38 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare