Kameras Olympus

Olympus E-M5 III: Präsentation am 17. Oktober, Sensor der E-M1 II

Am 17. Oktober wird Olympus voraussichtlich die E-M5 III präsentieren. Sie soll mit dem 20-MP-Sensor der E-M1 II arbeiten.

Wenig Neues von Olympus

Um Olympus war es in den letzten Monaten erstaunlich ruhig. Wobei, eigentlich sollte man hier eher von Jahren und nicht von Monaten sprechen. Denn außer der E-PL9 im Februar 2018, der E-M1X im Januar 2019 und der Kompaktkamera Tough TG-6 im Mai 2019 gab es in den letzten zwei Jahren keine Kamera Neuheiten von Olympus. Auch für die photokina 2020 hat der Hersteller bereits abgesagt, außerdem hat man sich im letzten Jahr bewusst dafür entschieden, nicht zusammen mit Panasonic, Leica und Sigma Teil der L-Mount-Allianz zu werden.

Olympus E-M5 III am 17. Oktober

Im Oktober soll nun endlich wieder eine neue Olympus Kamera vorgestellt werden, die Olympus E-M5 III. Mehrfach wurde die offizielle Präsentation dieser neuen Systemkamera nach hinten verschoben, am 17. Oktober 2019 soll das Warten nun allerdings endlich ein Ende haben.

Die E-M5 Mark III soll mit ziemlicher Sicherheit mit dem 20-Megapixel-Sensor (Micro-Four-Thirds-Format) ausgestattet sein, den man auch von der Olympus E-M1 II kennt. Hinzu sollen 121 Phasendetektions-Messfelder kommen. Ansonsten sprechen die Gerüchte von einem neuen Prozessor (der insgesamt eine bessere Bildqualität im Vergleich zur E-M1 II ermöglichen könnte) und einem etwas leichteren und günstigeren Gehäuse, das aber nach wie vor wetterfest sein soll. Beim Akku wird es sich vermutlich um den BLS-50 handeln, der auch in anderen Olympus Kameras schon zum Einsatz kommt.

Olympus braucht mit der E-M5 III mal wieder einen richtigen Erfolg. Die E-PL9 ist nur etwas für Einsteiger, die E-M1X ist ein absolutes Nischenprodukt – da muss die E-M5 Mark III jetzt einfach eine schöne Kamera für die breite Masse an ambitionierten Hobbyfotografen werden. Ansonsten wird es für Olympus schwer, den aktuellen Abwärtstrend zu stoppen.

Quelle: 43rumors

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
12 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare