Kameras Olympus

Olympus E-M5 Mark II: Nachfolger offiziell bestätigt

Olympus bestätigt auf der CP+ 2019 offiziell, dass man an einem Nachfolger der Olympus E-M5 Mark II arbeitet. Auch neue Objektive sollen kommen.

Neue Kameras von Olympus

Die Olympus E-M1X ist eine spannende und auch mutige Kamera-Neuheit von Olympus. Im Micro-Four-Thirds-Bereich eine High-End-Kamera zu entwickeln, die selbstverständlich eine eher kleine Zielgruppe anspricht, das ist definitiv außergewöhnlich.

Was mir persönlich in dem Zeitraum, in dem die Olympus E-M1X vorgestellt wurde, immer wieder aufgefallen war, wenn ich Foren und Kommentare überflogen habe, war die allgemeine Sehnsucht nach einem Olympus E-M5 Mark II Nachfolger. Einige hätten gut und gerne auf die neue E-M1X verzichtet, wenn Olympus stattdessen eine Olympus E-M5 Mark III präsentiert hätte – das war zumindest mein Eindruck. Und das macht natürlich irgendwie Sinn, schließlich ist die E-M5 eine Kamera, die sich viel mehr an die breite Masse von Hobbyfotografen richtet als die E-M1X. Zudem ist ein Nachfolger inzwischen überfällig.

Olympus E-M5 Mark III bestätigt

Nun gibt es eine gute Nachricht für all diejenigen, die auf die Olympus E-M5 Mark III warten. Olympus hat nämlich auf der CP+ 2019 in einem Interview mit Imaging Resource bestätigt, dass man definitiv plant einen Nachfolger für die E-M5 Mark II auf den Markt zu bringen. Eigentlich sollte die Entwicklung dieser Kamera auch schon weiter fortgeschritten sein als das aktuell der Fall ist, doch die Verlagerung einer eigenen Fabrik von China nach Vietnam im Jahr 2018 hat sich wohl doch stärker ausgewirkt, als Olympus das zuerst gedacht hatte – sowohl in finanzieller Hinsicht als auch im Hinblick auf die Präsentation von neuen Produkten.

Es soll also definitiv eine Olympus E-M5 Mark III auf den Markt kommen, wann genau, das steht allerdings noch in den Sternen. Immerhin bestätigt Olympus, dass noch im Jahr 2019 – also vor der Markteinführung des 150-400mm, welches 2020 erscheinen soll – neue PRO-Objektive vorgestellt werden sollen.

Wer von euch wartet auf die E-M5 Mark III und wer hat das Warten vielleicht schon aufgegeben?

Quelle: Imaging Resource

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
56 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare