Sigma Objektive

Sigma: Patente für 4 neue Zoom-Objektive aufgetaucht

Es sind Patente für vier neue Zoom-Objektive aus dem Hause Sigma aufgetaucht, darunter zum Beispiel ein 20-80mm f/4 oder ein 24-100mm f/4.

Ein Patent ist nie ein Garant dafür, dass das entsprechende Produkt irgendwann auch auf den Markt kommen wird. Trotzdem gewähren uns Patente immer wieder interessante Einblicke und zeigen auf, an welchen Ideen die Hersteller denn hinter verschlossenen Türen tüfteln.

Sigma: Das sind die vier Patente

Sigma scheint im kommenden Jahr große Pläne zu haben, denn das Unternehmen plant Gerüchten zufolge nicht nur, erste Objektive für Fuji Kameras auf den Markt zu bringen, vielmehr sollen auch die spiegellosen Vollformatkameras von Canon und Nikon zukünftig mit Objektiven versorgt werden. Und dann wäre da sicherlich auch noch die eine oder andere Neuentwicklung. Um welche Art von Neuentwicklung es sich da handeln könnte, das deuten vier neue Patente an, die die folgenden Brennweiten beschreiben:

  • 20-80mm f/4
  • 24-100mm f/4
  • 28-70mm f/2.8
  • 28-100mm f/4

Ihr seht, die Brennweiten sind sich sehr ähnlich, dementsprechend ist es unwahrscheinlich, dass es alle vier Objektive auf den Markt schaffen werden. Doch zumindest eines der Objektive könnte schlussendlich auch entwickelt werden.

Welches der vier Objektive wäre euer Favorit?

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit rund 4.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
18 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare