Canon Kameras

Canon EOS 90D: Endlich 4K ohne Crop-Faktor?

Die Canon EOS 90D könnte endlich eine Kamera von Canon werden, die 4K-Videos ohne Crop-Faktor aufnimmt. Der Sensor soll außerdem mit 32 MP auflösen.

Canon mit vielen Stärken

Canon hätte eigentlich alle Möglichkeiten, um mit den eigenen Kameras im Videobereich eine uneingeschränkt führende Rolle einzunehmen. Canon hat erstklassige Objektive, Canon hat im Gegensatz zu manch anderen Herstellern komplett flexible Displays, welche sich auch seitlich aus dem Gehäuse herausklappen lassen, und Canon hat den Dual-Pixel-Autofokus. Dieser gehört, auch wenn er inzwischen keine wirklich neue Technologie mehr ist, nach wie vor zu den besten Autofokus-Technologien, wenn es um Videos geht.

Zu viele Nachteile bei 4K-Videos

Warum also waren Canons Kameras vor allem für Video-Amateure, die maximal mittelmäßig viel Geld in ihre Ausrüstung investieren möchten, nicht immer zwingend die erste Wahl? Ganz einfach: Unter anderem deshalb, weil die Canon Kameras bei 4K-Videos oftmals zu sehr beschnitten sind. Entweder funktioniert der Dual-Pixel-Autofokus nicht oder man muss bei 4K-Videos einen zu großen Crop-Faktor in Kauf nehmen.

Mit der Canon EOS 90D soll alles besser werden

Mit der nächsten APS-C-Kamera von Canon – das soll angeblich die Canon EOS 90D sein, mit einer Präsentation rechnet man im Herbst 2019 – soll sich das allerdings ändern. Das deuten nun zumindest neue Gerüchte an. Diesen Gerüchten zufolge wird die EOS 90D mit einem neuen 32,5-Megapixel-Sensor arbeiten und bei 4K-Videos ohne “bedeutungsvollen” Crop-Faktor auskommen. Laut der Quelle ist es also nicht ausgeschlossen, dass bei 4K wieder nicht der komplette Sensor ausgelesen wird, aber der Crop-Faktor soll zumindest so gering ausfallen, dass er eben nicht mehr ins Gewicht fällt. Hoffen wir, dass die Quelle da Recht behalten wird.

Wir sind gespannt auf weitere Gerüchte zur Canon EOS 90D! Denn angeblich soll diese Kamera ja gleichermaßen die 80D und die 7D Mark II beerben, womit sie alles andere als eine unwichtige Canon Neuheit wäre.

Quelle: Canonrumors

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
28 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare