Sonstiges

Darktable 3.0: Kostenloser RAW-Konverter mit zahlreichen Verbesserungen

Mit Darbktable 3.0 ist kürzlich ein neuer RAW-Konverter vorgestellt worden, der wie die Vorgänger auch komplett kostenlos ist.

Günstige Alternativen zu Lightroom

Luminar & Co. haben in den letzten Monaten immer wieder deutlich gemacht, dass man auch für deutlich weniger als 100 Euro ein leistungsstarkes Tool zum Entwickeln von RAWs und zur Bildbearbeitung erhalten kann. Doch theoretisch muss man noch nicht einmal Geld ausgeben, um eine ansprechende Software zu erhalten, denn es gibt auf dem Markt auch einige kostenlose Programme.

Darktable 3.0 erschienen

Zu den populärsten kostenlosen RAW-Konvertern zählt ohne Frage Darktable, das vor wenigen Tagen in der Version 3.0 erschienen ist. Die Entwickler haben sich hier anscheinend richtig ins Zeug gelegt und zahlreiche Neuerungen realisiert, eine Liste der wichtigsten neuen Funktionen findet ihr hier.

Unter anderem wurde bei Version 3.0 das Modul zum Entrauschen komplett überarbeitet und es gibt einen neuen Tonwert Equalizer. Zudem wurden Benutzeroberfläche und Bedienung optimiert, so wurde zum Beispiel das Modul für Schlagwörter verbessert.

Wie gesagt, Darktable ist eine komplett kostenlose Software, schaut also einfach mal rein, ob das vielleicht etwas für euch ist. Herunterladen könnt ihr Darktable 3.0 hier auf der offiziellen Webseite.

Tags
Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
16 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare