Sonstiges

Datenskandal bei Adobe: 7,5 Millionen Kundendaten für jeden sichtbar

Datenskandal bei Adobe: 7,5 Millionen Kundendaten von Nutzern der Creative Cloud waren für jeden öffentlich im Internet einsehbar.

7,5 Millionen Creative Cloud Kundendaten im Netz

Adobe hat durch einen Fehler rund 7,5 Millionen Kundendaten von Nutzern der Creative Cloud öffentlich im Internet einsehbar gemacht. Die Daten konnte jeder über den Internetbrowser aufrufen, ohne dass irgendeiner Form von Authentifizierung nötig gewesen wäre.

Aufgedeckt wurde das Datenleck durch den Security-Spezialisten Bob Diachenko und das Online-Magazin Comparitech, inzwischen wurde die Sicherheitslücke geschlossen. Die Daten waren angeblich wohl rund eine Woche für jeden sichtbar, entdeckt wurde das Leck am 19. Oktober. Adobe hat den Vorfall gegenüber verschiedenen Medien bestätigt.

Passwörter und Zahlungsinformationen nicht betroffen

Die gute Nachricht: Es waren weder Passwörter noch Zahlungsinformationen wie Kreditkartendaten oder Kontodaten einsehbar. Dafür wurden aber unter anderem E-Mail-Adressen, das Erstellungsdatum des Kontos, die genutzten Adobe-Produkte, der Abonnement-Status, das Land, die Mitglieds-ID und die Zeit seit der letzten Anmeldung offengelegt. Dementsprechend kann es in den nächsten Wochen vermehrt zu sogenannten Phishing-Angriffen kommen. Wenn ihr also eine E-Mail erhaltet, die scheinbar von Adobe kommt und bei der ihr irgendwelche Links anklicken oder Daten ändern sollt, seid äußerst vorsichtig und prüft genau, ob diese Mail auch wirklich von Adobe kommt. Kann gut sein, dass da nur jemand eure Zugangsdaten abgreifen will.

Insgesamt eine peinliche Panne vom Branchenriesen, der Jahr für Jahr enorme Gewinne einstreicht, um die Sicherheit der Kundendaten aber anscheinend nicht allzu besorgt ist. Schon 2013 konnten bei Angriffen von Hackern zahlreiche Kundendaten abgegriffen werden, damals waren auch Passwörter und Kreditkartennummern betroffen.

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
49 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare