Canon Kameras News & Gerüchte Sony

Der “Megapixel Krieg” entbrennt aufs Neue

In den nächsten Monaten werden einige Hersteller den Gerüchten zufolge Kameras mit hohen Megapixel-Zahlen auf den Markt bringen. Der “Krieg” ist aufs Neue entbrannt. 

Ob die Samsung NX1, deren APS-C-Sensor mit 28 Megapixeln ja der hochauflösendste auf dem Markt ist, da wohl etwas ins Rollen gebracht hat? Vermutlich nicht direkt, trotzdem scheinen einige Hersteller in den nächsten Monaten die Megapixel-Zahlen auf ein neues Level hieven zu wollen. Vor allem zwei Namen tauchen dabei immer wieder auf: Canon und Sony.

High-Megapixel-Kameras von Canon und Sony

Schon kurz vor der photokina tauchten Gerüchte zu einer 46-Megapixel-Kamera von Canon auf und aktuell scheint es wohl tatsächlich im Bereich des Möglichen zu sein, dass Canon eine solche Kamera Ende Oktober vorstellen wird. Der Konter von Sony soll dann im Januar 2015 kommen, möglicherweise mit einem neuen Ableger der Sony A7 Reihe. Auch hier sollen es grob 50 Megapixel werden, Sonyalpharumors spricht von zwei verschiedenen Sensoren mit 46 und 54 Megapixeln. Im Prinzip kennt man solch hohe Auflösungen ja schon – allerdings von Mittelformat-Kameras, hier sprechen wir nun von Vollformat-Kameras.

Ob diese extrem hohen Auflösungen sinnvoll sind oder nicht, muss jeder für sich selbst entscheiden. Aus der Sicht von Canon würde es unserer Meinung nach in jedem Fall Sinn machen, ein Konkurrenz-Produkt zur Nikon D810 und zur Sony A7r auf den Markt zu bringen – doch ob es dann gleich 50 Megapixeln sein müssen?

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
5 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare