Marktgeschehen

EISA Awards: Das sind die besten Kameras & Objektive 2020

Die EISA hat die besten Kameras und Objektive der letzten 12 Monate ausgezeichnet. Zahlreiche Hersteller können Awards abstauben.

EISA Awards 2020

Jedes Jahr im August küren 55 Fachmagazine aus 25 Ländern die besten Kameras und Objektive der letzten 12 Monate. Dabei heraus kommen die sogenannten EISA Awards, die nun für das Jahr 2020 vergeben wurden.

Reden wir gar nicht erst lange um den heißen Brei herum – werfen wir direkt einen Blick auf die Awards, die die European Imaging & Sound Association in diesem Jahr vergeben hat.

Die besten Kameras

  • Kamera des Jahres: Fuji X-T4
  • Kamera Preistipp: Nikon Z50
  • APS-C-Kamera: Canon EOS 90D
  • Vollformatkamera: Nikon D780
  • Vollformatkamera für Fortgeschrittene: Sony A7r IV
  • Profi-Kamera: Canon EOS-1D X Mark III
  • Foto/Video Kamera: Panasonic S1H
  • Kompaktkamera: Fuji X100 V
  • Vlogging Kamera: Sony ZV1
  • Kamera Innovation: Canon EOS R5

Fuji, Canon, Sony, Nikon und Panasonic dürfen sich allesamt über eine Kamera Auszeichnung freuen, lediglich Olympus geht bei den diesjährigen Awards leer aus. Fujifilm hat in den Augen der EISA im letzten Jahr mit der X-T4 die beste Kamera produziert und sich gegen Modelle wie die Sony A7r IV oder die Canon EOS R5 durchgesetzt, die dafür aber in anderen Kategorien ausgezeichnet wurden.

Die besten Objektive

  • Objektiv des Jahres: Canon RF 70-200mm f/2.8
  • Weitwinkel Zoom: Sigma 14-24mm f/2.8
  • Standard Zoom: Canon RF 24-70mm f/2.8
  • Tele Zoom: Tamron 70-180mm f/2.8
  • Reise Zoom: Tamron 28-200mm f/2.8-5.6
  • Supertele Zoom: Sony 200-600mm f/5.6-6.3
  • Professionelles Tele Zoom: Nikon 120-300mm f/2.8
  • Weitwinkel: Sony 20mm f/1.8
  • Porträt: Nikon Z 85mm f/1.8
  • Objektiv Innovation: Canon RF 600mm & 800mm f/11

Bei den Objektiven kann Canon drei Awards für sich beanspruchen, nämlich für das Objektiv des Jahres, das beste Standard Zoom und die innovativsten Objektive. Tamron, Sony und Nikon gehen jeweils mit zwei Awards nach Hause und Sigma kann zumindest den Award für das beste Weitwinkel Zoom für sich beanspruchen.

Sonstige Awards

  • Drohne: DJI Mavic Air 2
  • Software: Nik Collection 3
  • Monitor: EIZO ColorEdge CS2740

Dass die DJI Mavic Air 2 in den letzten 12 Monaten die beste neue Drohne war, hat sich bereits in zahlreichen Tests abgezeichnet. Der Preis für die beste Software geht derweil an DxOs Nik Collection 3, während als bester Monitor für Fotografen der EIZO ColorEdge CS2740 ausgezeichnet wird.

Natürlich kann man bei den Awards hier und da diskutieren, ob nicht eher ein anderes Produkt hätte ausgezeichnet werden sollen, doch im Großen und Ganzen sind zumindest wir mit den diesjährigen EISA Awards einverstanden. Wobei man auch ein bisschen das Gefühl hat, dass sich die Association bewusst darum bemüht hat, keinen Hersteller zu benachteiligen.

Seid ihr mit den Awards einverstanden oder hättet ihr andere Produkte ausgezeichnet?

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
26 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare