Fujifilm Kameras News & Gerüchte

Fuji: Keine X-Pro1s, dafür X-Pro2 mit Vollformat-Sensor!

Fujifilm scheint die Pläne für eine X-Pro1S auf Eis gelegt haben, dafür soll 2015 die Fuji X-Pro2 auf den Markt kommen – und zwar mit Vollformat-Sensor!

Keine Fuji X-Pro1S

Es gibt eine gute und eine schlechte Nachricht für alle Fans von Fujifilm-Kameras. Wir beginnen (natürlich) mit der schlechten Nachricht: Fuji scheint die Pläne für die X-Pro1S nicht weiter zu verfolgen. Das hat eine anonyme Quelle gegenüber Fujirumors bestätigt. In den letzten Monaten kursierten immer wieder Gerüchte zur X-Pro1S, man kann sich prinzipiell also schon sicher sein, dass das Unternehmen tatsächlich an dieser Kamera gearbeitet hat, doch nun hat man offenbar die Entwicklung auf Eis gelegt. Das könnte zum einen am enormen Erfolg der X-T1 liegen, vielleicht sieht Fuji derzeit einfach noch keine Notwendigkeit, sich quasi selbst Konkurrenz zu machen, auf der anderen Seite hätte das Unternehmen dadurch die Möglichkeit, sich komplett auf die X-Pro2 zu konzentrieren – womit wir bei unserer guten Nachricht wären.

Fuji X-Pro2 mit Vollformat-Sensor

Schon im Januar hatten wir berichtet, dass die Fuji X-Pro2 erst 2015 auf den Markt kommen soll. Daran hat sich auch nichts geändert, allerdings scheint Fuji nun vom APS-C-Sensor abgekommen zu sein, es soll Gerüchten zufolge nämlich ein Vollformat-Sensor zum Einsatz kommen! Damit wäre die Fuji X-Pro2 die erste spiegellose Vollformatkamera nach der Sony A7/A7r – vorausgesetzt natürlich andere Hersteller kommen der X-Pro2 nicht zuvor. Nachteil für die Kunden wäre allerdings, dass die XF-Objektive nicht zu dieser Vollformat-X-Pro2 passen würden, Fuji müsste also neue Objektive auf den Markt bringen. Derzeit ist von drei bis fünf neuen Linsen die Rede, die zusammen mit der X-Pro2 vorgestellt werden könnten.

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.500 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren