Fujifilm Kameras News & Gerüchte

Fuji X-T1 ebenfalls mit „Light Leak“ Problem?

Bei der Fuji X-T1 gibt es möglicherweise eine „undichte Stelle“, durch die ungewollt Licht auf den Sensor fällt. Ein Video demonstriert das Ganze.

Probleme bei der Sony A7

Vor einigen Tagen war bereits bekannt geworden, dass einige Nutzer der Sony A7/A7r mit einem „Light Leak“ Problem zu kämpfen haben. Irgendwo beim Objektivanschluss gibt es wohl eine Stelle, die nicht zu 100 Prozent dicht ist, daraus wurde unter anderem geschlossen, dass die Kamera vielleicht nicht komplett wetterfest ist. Sony ist sich des Problems aber bewusst und arbeitet an einer Lösung.

Fuji X-T1 mit ähnlichen Problemen

Ein ähnliches Problem gibt es nun wohl auch bei der Fuji X-T1. Hier ist aber nicht der Objektivanschluss das Problem, vielmehr gibt es eine undichte Stelle im Fach auf der linken Seite, wo beispielsweise der Mikrofon- und der HDMI-Anschluss liegen (siehe Bild oben). Wenn dieses Fach geschlossen ist, sollte es eigentlich kein Problem geben, doch bei geöffnetem Fach kann eindeutig Licht auf den Sensor fallen, wie ein Video zeigt. Wie viele Modelle der X-T1 von diesem Light Leak Problem betroffen sind, können wir nicht sagen.

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren