Fujifilm Kameras News & Gerüchte

Fuji X100T Erscheinungsdatum: 10. September

Die neue Fuji X100T wird aller Voraussicht nach am 10. September offiziell vorgestellt werden. Zeit für ein kleines News-Update.

Präsentation der Fuji X100T

Gerade erst hatten wir darüber berichtet, dass die Fuji X100T möglicherweise doch nicht mit einem 24-Megapixel-Sensor, sondern „nur“ mit einem 16-Megapixel-Sensor auf den Markt kommen könnte. Nun liefert Fujirumors gleich noch ein mögliches Erscheinungsdatum hinterher, derzeit geht man nämlich davon aus, dass die X100T am 10. September präsentiert werden wird. Das würde dann so ungefähr mit der Präsentation der Nikon D750 zusammenfallen – und wie bei Nikons Vollformatkamera auch macht dieses Erscheinungsdatum Sinn, denn weder Fuji noch Nikon haben ein Event für die photokina selbst geplant.

Technische Daten

Werfen wir nochmal einen Blick auf die bisherigen technischen Daten der X100T: Wie gesagt soll hier neusten Gerüchten zufolge ein 16-Megapixel APS-C X-Trans-Sensor zum Einsatz kommen, Alternative wäre ein Sensor mit 24 Megapixeln Auflösung. Das Display soll man kippen können, außerdem soll der EVF noch etwas besser bzw. größer werden als der der X30. Auch ein neues Objektiv war zuletzt im Gespräch. Weitere Details werden mit Sicherheit in den nächsten Tagen folgen.

Falls Fuji auf der photokina auch die neue X-Pro2 zeigen möchte, würde diese vermutlich ebenfalls am 10. September angekündigt werden. Die letzten Gerüchte zur X-Pro2 findet ihr hier.

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren