Nikon Objektive

Nikon Z6 & Z7: Vorsicht, Tamron Objektive sind NICHT kompatibel

Tamron Objektive mit dem FTZ-Adapter an der Nikon Z6 und Z7 verwenden? Das funktioniert in der Theorie, in der Praxis aber (noch) nicht.

Vollformat-DSLMs mit Adaptern

Sowohl Canon als auch Nikon haben zusammen mit ihren spiegellosen Vollformatkameras entsprechende Adapterlösungen vorgestellt. So soll es für Fotografen unkompliziert möglich sein, “alte” Objektive – sprich EF-Objektive bei Canon und F-Objektive bei Nikon – an den neuen DSLMs zu verwenden. Das ist teilweise mit kleineren Einschränkungen verbunden, doch wer nicht gerade Sportfotograf ist, wird sich häufig mit solchen Adapterlösungen anfreunden können, zumindest als Zwischenlösung.

Mit Sicherheit gibt es zahlreiche Nikon Fotografen da draußen, die im Laufe der Zeit nicht nur in Gläser von Nikon selbst, sondern auch in Optiken von Sigma oder Tamron investiert haben. Und solche Objektive (mit F-Anschluss) sollte man ja in der Theorie genauso an der Nikon Z6 oder Z7 verwenden können, wie das bei Nikons eigenen F-Mount-Objektiven der Fall ist.

Tamron Objektive + Nikon Z6 & Z7 = Problem

Das scheint allerdings nicht der Fall zu sein. Während Sigma nämlich erklärt hat, dass die eigenen F-Mount-Objektive in Kombination mit dem FTZ-Adapter grundsätzlich problemlos an der Z6 und Z7 verwendet werden können, hat Tamron eine Pressemitteilung veröffentlicht, dass es bei den eigenen Objektiven zu Problemen kommen kann. Konkret schreibt Tamron, dass es bei einigen Di bzw. Di II Objektiven Probleme auftreten können, wenn diese zusammen mit dem FTZ-Adapter an der Z6 und Z7 verwendet werden.

Tamron gibt noch nicht genau bekannt, bei welchen Objektiven es zu Problemen kommen kann und wie genau diese Probleme aussehen. Man arbeitet aktuell aber bereits an einer Lösung und möchte bald genauere Informationen veröffentlichen.

Hoffentlich werden sich die Probleme mit einem Firmwareupdate für die Objektive in Luft auflösen, aktuell muss man eben aber (noch) davon ausgehen, dass Tamron Objektive nicht einwandfrei an der Z6 und Z7 funktionieren.

via: Petapixel

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
16 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare