Objektive Neuheiten Panasonic

Panasonic: Das neue 18mm f/1.8 für L-Mount ist da

Damit ist das Quintett dann komplett. Panasonic stellt das neue 18mm f/1.8 für spiegellose Systemkameras mit L-Mount vor.

Neues Panasonic 18mm f/1.8 vorgestellt

Die Spatzen haben es in den letzten Tagen bereits von den Dächern gepfiffen und heute hat Panasonic das neue 18mm f/1.8 für spiegellose Systemkameras mit L-Mount dann auch offiziell vorgestellt. Erstmals angekündigt wurde die neue Festbrennweite schon im Jahr 2021 und man wusste in einigen Punkten auch schon, was genau da auf uns zukommt. Das 18mm f/1.8 reiht sich nämlich in die Serie der Festbrennweiten von Panasonic ein, die mit identischen Abmessungen und gleicher Bildanmutung nicht nur Fotografen, sondern vor allem auch Videografen überzeugen sollen. Für letztere ist es nämlich ein großer Vorteil, wenn sich zum Beispiel bei der Arbeit mit Gimbaln die Objektive unkompliziert austauschen lassen.

Aufwendige optische Konstruktion

Die optische Konstruktion des Panasonic Lumix S 18mm f/1.8 ist aufwendig. 13 Linsen werden hier in 12 Gruppen angeordnet, darunter befinden sich drei asphärische Linsen, drei ED-Linsen, eine UED-Linse sowie eine UHR-Linse. Damit unterscheidet sich die Brennweite doch recht deutlich von ihren vier Geschwistern. Das ist wenig verwunderlich, schließlich musste Panasonic hier im gleichen Gehäuse einen Bildwinkel von 100 Grad realisieren.

Die Blende des 18mm f/1.8 besteht aus neun Lamellen, hinzu kommen ein Gewicht von 340 Gramm (damit ist das Objektiv nach dem 85mm f/1.8 das zweitschwerste Objektiv der Reihe) und eine Abdichtung gegen Staub und Spritzwasser. Der Autofokus arbeitet mit einer Innenfokussierung und die Naheinstellgrenze wird von Panasonic mit 18 cm angegeben. Auf einen Bildstabilisator wird verzichtet.

Panasonics neue Festbrennweite soll ab Oktober 2022 im Handel erhältlich sein. Einen genauen Preis hat der Hersteller noch nicht genannt, man kann aber davon ausgehen, dass das 18mm f/1.8 im Vergleich zu den vier anderen Gläsern der Reihe eher teuer werden wird.

guest
3 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare
Thorsten

Liest sich gut.
Das wird mein nächstes Objektiv, habe schon drauf gewartet, denn es wurde ja schon Ende letzten Jahres angekündigt.
Ich besitze ansonsten sämtliche Objektive aus der Reihe (1.8er Festbrennweiten), die sind sämtlich von sehr guter Qualität, bei moderatem Gewicht und Preisen. Sämtlich abgedichtet, AF/MF Schalter, und vor allem mit überragend gutem Gegenlichtverhalten und sehr schönen Blendensternen, schon ab f8, beim 24er sogar ab f5.6.

Peter Hoffmann

Blendenstern bei F 5.6? Das ist in der Tat ungewöhnlich!

Peter Hoffmann

Das wird die Käufer der S Serie sicherlich freuen. Selbst nutze ich von Panasonic allerdings nur die GH Serie mit den MFT Sensoren als Ergänzung zu meiner Sony-Vollformat Ausrüstung.

Aktuelle Deals

Canon: Bis zu 300 € Trade-In-BonusBis zu 300 € EintauschprämieKategorie:Kamera-Deals,Objektiv-DealsHersteller:Canon

Foto Koch: Deal AreaTäglich wechselnde Schnäppchen in der Deal AreaKategorie:Kamera-Deals,Objektiv-Deals,Software-Deals,Zubehör-DealsHersteller:Sonstige