Kameras Panasonic

Panasonic G9: 80-MP-Fotos & 60 fps Serienbildgeschwindigkeit?

Es sind mögliche technische Daten der Panasonic G9 aufgetaucht! Wird die Kamera eine Serienbildgeschwindigkeit von 60 fps und 80-MP-Fotos zu bieten haben?

Panasonic Präsentation Anfang November

Schon seit einigen Wochen kursieren Gerüchte zu einer neuen Kamera aus dem Hause Panasonic. Die Präsentation dieser neuen Kamera soll anscheinend Anfang November 2017, genauer gesagt am 6. November, stattfinden und es soll sich außerdem um eine DSLM handeln, die speziell auf die Bedürfnisse von Fotografen ausgerichtet ist.

Zuletzt wurde gemunkelt, dass die neue DSLM eine Art abgewandelte GH5 werden könnte, während die Präsentation einer GX9 oder LX200 inzwischen als eher unwahrscheinlich eingestuft wird. Doch es gibt noch ein weiteres Modell, das der Hersteller theoretisch vorstellen könnte – die Panasonic G9 nämlich. Und zu dieser G9 sind nun erstmals einige technische Daten aufgetaucht.

Erste Infos zur Panasonic G9

Die Informationen stammen von Fotograf Ken Duncan, der mit mehr als 30.000 Facebook Fans vielleicht einigen bekannt ist. Duncan hat in einem Post auf Facebook Infos zur Panasonic G9 preisgegeben und er scheint ziemlich begeistert zu sein von der neuen Kamera. Inzwischen wurde der Post zwar wieder gelöscht, doch aufmerksame Nutzer haben Screenshots gemacht, dank derer wir auch jetzt noch Zugriff auf die Informationen haben.

Duncan zufolge soll die Panasonic G9 mit einer Serienbildgeschwindigkeit von 60 Bildern pro Sekunde und einem gigantischen Zwischenspeicher ausgestattet sein. (Update: Wörtlich übersetzt spricht Duncan nicht ausdrücklich von Serienbildgeschwindigkeit, im Kontext gesehen könnte das aber trotzdem Sinn ergeben. Auch weil Panasonics direkter Konkurrent Olympus Kameras mit 60 fps anbietet. Abwarten.)

Außerdem ist es anscheinend möglich, 80-Megapixel-Fotos mit ihr zu erstellen, indem mehrere Bilder geschossen und anschließend zu einem großen Bild zusammengesetzt werden. Wenn man sechs Bilder zusammenfügt, erhält man seinen Aussagen zufolge ein Foto mit einer Größe von mehr als 1 GB. Auf den Markt kommen soll die Panasonic G9 wohl erst im Jahr 2018.

Ob Duncans Informationen korrekt sind? Können wir im Moment noch nicht sagen. Aber sollten sich seine Angaben als wahr herausstellen, dann könnte die G9 eine interessante neue Kamera werden.

via: 43rumors

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 3.300 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

guest
22 Kommentare
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare