Kameras News & Gerüchte Panasonic

Panasonic: Photokina 2014 Vorschau & mögliche Kamera-Neuheiten

Panasonic GM5 (=GM2)

Mit der Panasonic GM5 (43rumors hat den Namen gerade erst von GM2 auf GM5 korrigiert) könnte das Unternehmen bald die inoffizielle Nachfolgerin der GX7 auf den Markt bringen. Den Gerüchten zufolge soll die GM5 ähnlich kompakt oder besser gesagt so winzig wie die GM1 werden, allerdings soll sie im Gegensatz zur GM1 mit einem elektronischen Sucher ausgestattet sein. Zudem geht man davon aus, dass die GM5 ebenfalls Videos in 4K aufnehmen kann – logisch, Panasonic ist derzeit schließlich der Vorreiter in Sachen 4K.


Panasonic LX100

Ganz neu sind die Gerüchte zur LX100, auch hier hat 43rumors gerade den Namen von LX1000 auf LX100 korrigiert. Trotzdem ist der Name natürlich ein bisschen an die FZ1000 angelehnt, weshalb man vielleicht auch bei der LX100 mit einer Bridgekamera rechnen kann. Die Kollegen sprechen zumindest mal von einem festen Zoom-Objektiv und 4/3-Zoll-Sensor. Auch hier rechnet man mit 4K. Die Präsentation auf der photokina? Möglich, aber noch nicht bestätigt.

Fazit

Sollten die drei Neuheiten in dieser Form wirklich in zwei Wochen vorgestellt werden, würde Panasonic insgesamt gar nicht schlecht dastehen. Schon die FZ1000 und die GH4, sprich die letzten großen Neuheiten des Unternehmens, waren ausgezeichnete Kameras und kamen dementsprechend sehr gut an. Mit einer High-End-Kompaktkamera (LX8), einer kleinen DSLM mit elektronischem Sucher (GM5) und einer neuen Bridgekamera (LX100) könnte man das Portfolio sinnvoll erweitern. Wir werden in zwei Wochen dann natürlich ausführlich über alle Neuheiten berichten.

guest
1 Kommentar
älteste
neueste
Feedback
Zeige alle Kommentare
Cheryll