Kameras News & Gerüchte Panasonic

Panasonic: Photokina 2014 Vorschau & mögliche Kamera-Neuheiten

Im vorerst letzten Teil unserer großen photokina Vorschau beschäftigen wir uns mit Panasonic und den möglichen Kamera-Neuheiten, die der Hersteller auf der größten Foto-Messe der Welt vorstellen könnte.

Ziemlich genau in zwei Wochen werden wir – wenn das alles so klappt, wie wir uns das wünschen – in Köln im Konrad-Adenauer-Saal sitzen, gespannt einem der Verantwortlichen von Panasonic lauschen und ihm dabei zusehen, wie er die diesjährigen Kamera-Neuheiten des Unternehmens vorstellt. Panasonic gehört neben Samsung, Sony und Leica zu den Unternehmen, die eine Presse-Konferenz auf der photokina selbst abhalten werden, deshalb gehen wir ganz allgemein davon aus, dass der Hersteller auch wirklich erst dort die Neuheiten präsentieren wird. Andere Rumor-Seiten sprechen davon, dass schon in dieser Woche neue Panasonic Kameras vorgestellt werden sollen, damit rechnen wir wie gesagt nicht. Denn wenn ein Unternehmen ein Event für die photokina ansetzt, will es sich dort auch der Aufmerksamkeit der gesamten Presse sicher sein – und diese Aufmerksamkeit erhält man nicht, wenn die Neuheiten zuvor schon enthüllt wurden.

Doch werfen wir einen Blick auf die möglichen Kamera-Neuheiten von Panasonic und an dieser Stelle stützen wir uns in erster Linie auf die Informationen von 43rumors.com. Derzeit sind das natürlich nur Gerüchte und Spekulationen, wirklich aussagekräftige Leaks gab es zuletzt leider nicht, trotzdem kann man sich ziemlich sicher sein, dass Panasonic die ein oder andere Neuheit auf der photokina 2014 vorstellen wird.

Panasonic LX8

Die Panasonic LX8 geistert schon seit vielen Wochen durch die Gerüchteküche. Mehrmals dachte man schon, dass eine Präsentation kurz bevor steht, doch vielleicht hat sich Panasonic auch einfach spontan dazu entschieden, die Präsentation von August auf Mitte September zu verschieben, einfach um dort dann alle Neuheiten mit einem Schlag vorstellen zu können.

Was erwartet uns bei der LX8? In erster Linie mal eine Konkurrentin für die Sony RX100M3, denn die Panasonic LX8 wird mit ziemlicher Sicherheit mit einem 1-Zoll-Sensor ausgestattet sein. Darauf hatte Fuji bei der X30 ja verzichtet. Außerdem wird die LX8 wohl ein 24-90mm f/2.0-2.8 Objektiv verpasst bekommen und Videos in 4K aufnehmen können. Des Weiteren war zeitweise auch von einem EVF mit 1,44 Millionen Pixeln und einem 5-Achsen-Bildstabilisator die Rede.

In den letzten Wochen gab es keine neuen Informationen mehr zur LX8, hoffen wir mal, dass das kein schlechtes Zeichen ist. Doch insgesamt gab es in den vergangenen Monaten so viele Infos, dass man eigentlich mit einer Präsentation auf der photokina rechnen kann.

Weiter geht es auf Seite 2 mit Panasonic GM5, Panasonic LX100 und dem abschließenden Fazit.

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

1 Kommentar

Hier klicken zum kommentieren