News & Gerüchte Objektive Panasonic

Panasonic stellt zwei neue Micro-Four-Thirds-Objektive vor

Kurz nach der CP+ hat Panasonic zwei neue Objektive für das Micro-Four-Thirds-System vorgestellt!

Zwei neue Gläser von Panasonic

Die CP+ ist kaum vorüber, da zaubert Panasonic direkt zwei neue Objektive aus dem Hut – das 30mm f/2.8 ASPH. O.I.S. und das 42,5mm f/1.7 ASPH. POWER O.I.S. nämlich. Das 30mm richtet sich mit seinen auf Kleinbild umgerechneten 60 Millimetern und einer minimalen Aufnahmedistanz von 10,5 cm an Makrofotografen. Die umgerechnete Brennweite des zweiten Objektivs liegt bei 85mm. Die beiden neuen Objektive sollen ab April im Handel erhältlich sein, genaue Preise nannte das Unternehmen noch nicht. Bei einigen Shops sind die neuen Gläser aber schon für knapp 400 Dollar gelistet.

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren