Sony Bildbearbeitung

Sony A7 IV: Adobe-Update mit RAW-Unterstützung

Gute Nachrichten für die Glücklichen, die eine Sony A7 IV ergattern konnten. Adobe hat mit dem letzten Software-Update nämlich die RAW-Profile eingebaut.

Dezember-Update für Lightroom (Classic) und Camera Raw ist da

Darauf werden Sony-Fans schon sehnsüchtig gewartet haben: Adobe hat mit dem jüngsten Update seiner Software endlich auch das notwendige Profil für RAW-Dateien (bzw. .arw) aus einer Sony A7 IV nachgeliefert. Voraussetzung sind die Adobe-Softwares Camera Raw in Version 14.1, Lightroom Classic in Version 11.1 oder Lightroom CC in Version 5.1, die Nutzer ab sofort entsprechend aktualisieren können. Das geht aus der offiziellen Hilfeseite von Adobe hervor.

Sony A7 IV kann später kommen als erwartet

Leider können noch nicht alle, die eine Sony A7 IV ihr Eigen nennen wollen, sich wenige Tage nach der Bestellung über die Lieferung freuen. Selbst Sony ist von der Nachfrage überrascht und musste verkünden, dass sich georderte Exemplare deutlich verzögern könnten. In Europa sind nach der Vorstellung im Oktober aber schon die ersten Lieferungen abgeschlossen worden, wie wir auch von euch in den Kommentaren lesen konnten.

Sony A7 IV erhält solides Ergebnis im Testbericht

Die hohe Nachfrage ist aber auch kein Wunder, wirft man beispielsweise einen Blick in den kürzlich erschienenen Test der Kollegen von digitalkamera.de. Die attestieren der A7 IV eine deutliche, wenngleich dringend notwendige Verbesserung gegenüber der A7 III, obwohl man die Konkurrenz nicht mehr “überflügeln” könne. Punkten könne die A7 IV aber mit dem griffigeren und robusteren Gehäuse, dem neuen Bedienkonzept des Menüs sowie dem verlässlichen Autofokus. Bei der Bildqualität hingegen sei es der A7 IV nicht so recht gelungen, sich von der A7 III abzusetzen. Außerdem sieht digitalkamera.de Schwächen beim Bildschirm und der “nicht besonders durchhaltefreudigen Serienbildfunktion”.

Habt ihr eure Adobe Software bereits aktualisiert und konntet erste RAW-Dateien der A7 IV betrachten und bearbeiten?

guest
0 Kommentare
Feedback
Zeige alle Kommentare