Kameras News & Gerüchte Sony

Sony A7r II: Nachfolger der A7r soll bald vorgestellt werden

Sony wird Gerüchten zufolge bald den Nachfolger der Sony A7r vorstellen. Handelt es sich dabei vielleicht um die ominöse Sony A9, die schon seit einigen Monaten durch die Gerüchteküche geistert?

Erscheinungsdatum der Sony A7r II

Aktuell berichten mehrere Quellen darüber, dass Sony wohl demnächst die A7r II vorstellen wird. Diese neue Kamera wird wohl mit ziemlicher Sicherheit mit dem neuen 50-Megapixel-Vollformat-Sensor ausgestattet sein, was ja auch irgendwie Sinn macht, schließlich steht das „R“ in der Sony A7 Reihe für eine hohe Auflösung. Der Schritt von 36 zu 50 Megapixeln wäre da nachvollziehbar, vor allem weil sich viele Kunden eine solch hochauflösende Kamera wünschen würden. Wann genau die Präsentation stattfinden soll, ist allerdings noch nicht geklärt. Möglicherweise schon im nächsten Monat und im Rahmen der CP+, eventuell aber auch erst ein oder zwei Monate später.

Sony A7r II = Sony A9?

Viele haben die Sony A7r II schon mit der Sony A9 in Verbindungen gebracht, zu der es ja schon vor einiger Zeit Informationen gab. Diese Sony A9 soll ebenfalls mit einem 50-Megapixel-Sensor auf den Markt kommen, darüber hinaus war die Rede davon, dass auch die sonstigen technischen Daten wohl deutlich besser sein sollen als die der A7 Reihe.

Insgesamt wäre es schon möglich, dass die A7r II und die A9 ein und dieselbe Kamera sind. Schon alleine wegen des 50-Megapixel-Sensors. Genauso gut wäre es aber denkbar, dass Sony den neu entwickelten hochauflösenden Sensor sowohl im Nachfolger der A7r als auch in der neuen A9 verbauen möchte. Bei der A7r II könnte der neue Sensor dann die größte und wichtigste Änderung sein (die restlichen technischen Daten könnten sich zu großen Teilen mit denen der alten A7r decken), während die A9 zusätzlich auch mit einem neuen Autofokus usw. daherkommen könnte.

Warten wir ab, ob Sony da eine oder gleich zwei neue Kameras mit rund 50 Megapixeln plant. In den nächsten Wochen werden mit Sicherheit neue Informationen auftauchen.

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.500 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren