Kameras News & Gerüchte Sony

Sony A7s wird in Deutschland 2.299 Euro kosten!

Da ist er endlich, der Preis der Sony A7s für den deutschen bzw. europäischen Raum: Die neue Kamera wird bei uns 2.299 Euro kosten.

Die letzten Details

Auch wenn die Sony A7s eigentlich bereits vor fast zwei Monaten offiziell vorgestellt wurde, gab es in den letzten Wochen noch viele Gerüchte und Spekulationen, denn Sony hatte bei der offiziellen Präsentation noch nicht alle Details rund um die neue spiegellose Vollformatkamera enthüllt. Doch langsam aber sicher tauchen nun die letzten Puzzleteile auf und es ergibt sich ein komplettes und stimmiges Gesamtbild. Unter anderem wird die A7s wohl mit einem komplett elektronischen und damit lautlosen Verschluss auf den Markt kommen.

Sony A7s Preis Deutschland

Sony A7s: Preis

Während der Preis für den amerikanischen Raum bereits von Sony offiziell bekanntgegeben wurde – er liegt bei 2.499 Dollar – mussten sich Fans und Interessierte in Deutschland etwas länger gedulden. Doch nun ist eine Anzeige der Juni Ausgabe des fotofrenzel Magazins aufgetaucht, worin die A7s zum Preis von 2.299 Euro angepriesen wird. Das macht Sinn, denn auch auf der Webseite von Sony Luxemburg war der Preis der A7s bereits für einen kurzen Zeitraum mit 2.295 Euro beziffert worden. Damit wird die A7s ungefähr 550 Euro teurer sein als die A7r – rechtfertigen die technischen Daten der A7s diesen Aufpreis?

Update (30.05.2014): Sony hat inzwischen die offiziellen Preise genannt und die A7s wird sogar noch etwas teurer werden!

[poll id=“2″]
Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

2 Kommentare

Hier klicken zum kommentieren

  • Die Sony a7r liegt bei fotofrenzel 100 Euro über den Straßenpreis…
    Aus einer einzigen Anzeige ein Preis für Deutschland zu generieren ist zu früh und gewagt
    Ich hoffe weiter auf 2199 Euro oder 2099 Euro 🙂

    Sollte die Kamera lt. Sony.de oder Amazon.de dann doch 2299 kosten, wäre es mir schleierhaft, warum Sony mit dem Preis so lange gezögert hat

    • Da gibt jemand die Hoffnung nicht auf 😉 Zu 100 Prozent sicher sein kann man sich vielleicht noch nicht, trotzdem werden neue Kameras am Anfang eigentlich immer zur UVP angeboten, egal bei welchem Händler. Dass die A7r bei Fotofrenzel derzeit über dem Straßenpreis liegt hat in Bezug auf die A7s nichts zu sagen denke ich – bei der A7r gilt die UVP von 2.099 Euro ja inzwischen nicht mehr, da variieren die Preise von Händler zu Händler.