News & Gerüchte Sony

Sony ILCE-7000: Erste Bilder der mit Fremdobjektiven kompatiblen Kamera

Es gibt neue Informationen und erste geleakte Bilder der Sony ILCE-7000, der Kamera, die mit Objektiven aus dem Hause Canon und Nikon kompatibel sein soll.

Update (02.09.2013): Inzwischen hat sich leider herausgestellt, dass das oben gezeigt Bild ein Fake ist – schade!

Eigentlicher Beitrag:

News zur Sony ILCE-7000! Erst gestern hatten wir über die mysteriöse Kamera berichtet, die auch fremde Objekte – beispielsweise von Nikon oder Canon – unterstützen soll. Heute ist bereits ein erstes Bild aufgetaucht, das die Sony ILCE-7000 bzw. die A7000 zeigen soll. Unter dem Namen ILCE-7000 wird die Kamera in Europa auf den Markt kommen, in Amerika und Japan wird sie A7000 heißen. Das kennen wir ja schon von der ILCE-3000 (wir hatten hier fälschlicherweise bisher von ILC-3000 gesprochen, gemeint ist natürlich die gleiche Kamera).

Inklusive Bildstabilisator und Autofokus

Die ILCE-7000 wird eine Mittelklasse-Kamera mit E-Bajonett werden, die sich in Sachen Technik an der Contax AX orientieren wird, um so den Einsatz von fremden Objektiven zu ermöglichen. Was das im Detail heißt? Nun ja, im Grunde erwarten uns bei der neuen Sony Kamera zwei Besonderheiten:

  1. Der Sensor wird sich auf der Z-Achse in einem Bereich von insgesamt 18 mm bewegen können. Das bedeutet, dass nicht über das Objektiv, sondern über den Sensor scharfgestellt wird.
  2. Die Bildstabilisierung wird direkt beim Bildsensor untergebracht sein, es spielt also keine Rolle, ob das Objektiv über einen Bildstabilisator verfügt oder nicht.

Fremde Objektive können genutzt werden

Diese beiden technischen Besonderheiten führen dazu, dass die Sony ILCE-7000 sowohl über einen Autofokus als auch über einen Bildstabilisator verfügen wird – und zwar ganz egal, welche Objektive zum Einsatz kommen! Das ist ein wirklich interessanter Schritt von Sony, der mit Sicherheit den ein oder anderen Fotografen dazu bewegen könnte, die ILCE-7000 mal auszuprobieren. Doch natürlich müssen auch die anderen technischen Daten stimmen…

Was haltet ihr von Sony’s Idee?

Quelle: Sonyalpharumors

Mark Göpferich

Mark Göpferich

Gründer von Photografix und freiberuflicher Redakteur, der sich seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue von Fotografie und Kameras begeistern lässt. Mit mehr als 2.000 Artikeln hier auf Photografix inzwischen so etwas wie ein Experte für neue Kameras.

Kommentieren

Hier klicken zum kommentieren